Einfamilienhaus stand in Flammen

Feuerwehr verhinderte am Sonntag an der Bleer Straße das Schlimmste

Mit vielen Rettungskräften konntedie Feuerwehr Das Schlimmste verhindern. Foto: Feuerwehr Monheim am Rhein

Am Sonntag, 18. Dezember, wurde der Feuerwehr kurz nach neun Uhr ein Wohngebäudebrand an der Bleer Straße gemeldet. Bereits bei der Anfahrt konnte eine deutliche Rauchentwicklung wahrgenommen werden. „Bei unserem Eintreffen stand das gesamte Erdgeschoß des Einfamilienhauses bereits im Vollbrand, die Flammen schlugen ins Obergeschoss und ins Dach“, schildert Wehrleiter Torsten Schlender die Situation.

Die hauptamtliche Wache nahm sofort zwei C-Rohre durch zwei Trupps unter Atemschutz vor, Einsatzleiter Markus Stenzel erhöhte die Alarmstufe auf Vollalarm um die Löschzüge Monheim und Baumberg der Freiwilligen Feuerwehr zu aktivieren. Die 91-jährige Bewohnerin des Hauses konnte sich noch vor Eintreffen der Feuerwehr retten und wurde nach notärztlicher Erstversorgung leicht verletzt in ein Krankenhaus transportiert. Ein Übergreifen auf zwei Nachbargebäude konnte die Feuerwehr erfolgreich verhindern.

Das Gebäude ist unbewohnbar, die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Die Monheimer Feuerwehr war mit zehn Fahrzeugen und etwa 40 Einsatzkräften vor Ort. (nj)

 

Neue Nachrichten

Die Künstler Jonas Justen und Julius Metzger laden zum wiederholten Mal in die Kunstwerkstatt Turmstraße ein

mehr

Preisverleihung beim Stadtfest an die Bücherstube Rossbach, das Eiscafé Art und Weise sowie die Rhein-Apotheke

mehr

Verkehr wird zwischen 7 und 11 Uhr für mehrere Ausbrüche gestoppt

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben