Ein gelungenes Fest voller Vorfreude auf Ostern

Mo.Ki „unter drei“ lud erstmals ein / Spielen, spenden und suchen

Die Vorfreude auf Ostern genossen 150 Kinder und Erwachsene bei strahlendem Frühlingswetter auf dem Eier-Platz an der Heinestraße. Mo.Ki „unter drei“, das Monheimer Modellprojekt für Eltern mit Kindern bis zum dritten Lebensjahr, hatte zu seinem ersten Osterfest eingeladen.

Nachdem Mo.Ki-Koordinatorin Inge Nowak die Gäste begrüßt und die Werbegemeinschaft Rathaus-Center eine Spende von 150 Euro überreicht hatte, begann das Programm. In Kooperation mit der Kunstschule und der Frühförderung der Lebenshilfe konnten sich die Kinder an drei Spielständen austoben und ihre Teilnahmekarte abstempeln lassen, für die es am Ende ein kleines Präsent gab.

Mit der Kunstschule wurden Osterdekorationen für Blumentöpfe gemalt und gebastelt. Mit den Mitarbeiterinnen der Frühförderung wurden Türme gebaut, in mit Bohnen und Erbsen gefüllten Wannen nach Eiern gefischt und Tastsäckchen erfühlt. Am Mo.Ki-Stand war ein Hindernis-Parcours mit Bobbycar und Hüpfball aufgebaut.

Im Rathaus-Center und am Eier-Platz angrenzenden Geschäften konnten die Kinder Schokoladeneier suchen, die das Mo.Ki-Team versteckt hatte. Diese Aktion kam auch in den Läden sehr gut an. „Die Kinder haben für richtig viel Leben gesorgt“, so die Geschäftsleute.

Der Seniorenbeirat verkaufte Kaffee, Waffeln und Kuchen, die von Müttern und Mitarbeiterinnen gespendet worden waren. „Wir sind von der großen Resonanz auf unser erstes Fest überwältigt. Es wird bestimmt nicht das letzte bleiben“, lautete nach einem ereignisreichen Nachmittag das zufriedene Fazit des „unter drei“-Teams mit Sandra Pantuschky, Gülendam Yilmaz, Renate Sdun und Miriam Heckmann.

Neue Nachrichten

Auch die AWO und der ASB leisten ausgezeichnete Arbeit

mehr

Der zuständige Ausschuss tagt um 18 Uhr

mehr

Drei Jahre nach der Grundsteinlegung haben sich die Rettungskräfte im ersten Teil des Gebäudes gut eingelebt

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben