Deich wird geruchsneutral gedüngt

Traktor verteilt Körnchen auf 240.000 Quadratmetern

Ein Traktor bringt auf den Deichen im Rheinbogen Dünger aus.

In den kommenden Tagen wird die Grasnarbe des Rheindeichs erneut mit einem Dünger gestärkt. Die Kügelchen werden auf dem Deich von der Firma Agotec auf einer Fläche von rund 240.000 Quadratmetern verteilt und sind für Tiere nicht giftig. Auf die letzte Frühjahresdüngung im April folgt nun die Sommerdüngung.

Die Grasnarbe schützt den Deich vor Erosion durch Wind und Wasser und ist deshalb besonders wichtig. Nach Bodenproben wird nun auf dem Banndeich zwischen Am Werth bis Heilerberg und dem Leitdeich von Heilerberg bis zum Leitdeichende ein chloridarmer Langzeitvolldünger mit Eisen ausgebracht. Er sorgt für eine gleichmäßige Nährstoffversorgung zur Stärkung der Grasnarbe und soll Nährstoffausspülungen vermeiden. Insgesamt verteilt der Bergtraktor 10 Tonnen Dünger. Nach der Düngung werden die Wege mit einem Gebläse gesäubert.

Der Dünger ist geruchsneutral. Im September soll Rasen nachgesät werden, im Anschluss ist eine weitere Düngung geplant. (bh)

Neue Nachrichten

Die Einweihung der Skulptur „Haste Töne“ wird im Kreisverkehr ab 15 Uhr mit Roadtrip-Musik, Häppchen und Getränken gefeiert

mehr

Das Angebot der Volkshochschule in Kooperation mit dem NABU findet am Freitag statt

mehr

Die Erst- bis Viertklässler beginnen die ersten Wochen des neuen Schuljahrs nochmal in den altvertrauten Räumlichkeiten an der Krischerstraße

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben