Das Loch unter dem Rathausplatz ist gestopft

Gefahr behoben / Nächste Kanalbaustelle in der Alten Schulstraße

Von dem Hohlraum, der sich unter dem Rathausplatz gebildet hatte, geht keine Gefahr mehr aus. Das mehrere Meter tiefe Loch ist inzwischen verfüllt und die Fahrbahn neu asphaltiert.

Zur Feststellung der Schadensursache setzte die Stadt auch eine spezielle Kanal-Kamera ein. Bei einem seit langem nicht genutzten Anschluss war ein Stopfen durch einen Ziegelstein ersetzt. Im Laufe der Zeit schwemmten etwa zwei Kubikmeter Erdreich aus.

• Eine weitere Kanalbaustelle befindet sich für voraussichtlich für eine Woche in der Alten Schulstraße. Dort wird das St.-Marien-Altenheim an die Abwasserentsorgung angeschlossen. In Höhe der Baustelle ist die Alte Schulstraße halbseitig gesperrt. Mit Behinderungen ist zu rechnen.

Neue Nachrichten

Trotz zahlreicher Schutzvorkehrungen sind mehrere Beschäftigte der städtischen Betriebe an Covid-19 erkrankt / Stadt ergreift Sofortmaßnahmen und lässt in voller Breite testen

mehr

Insgesamt 38 Millionen Euro wurden bei Bremer Privatbank angelegt

mehr

Gemeinsame Aktion der Stadtbüchereien des Kreises zur „Nacht der Bibliotheken“

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben