Bürgermeister Daniel Zimmermann gratuliert seinem neuen Amtskollegen in Wiener Neustadt

Klaus Schneeberger wurde in der österreichischen Partnerstadt gewählt

Bürgermeister Daniel Zimmermann gratuliert mit einem persönlichen Schreiben seinem neuen Amtskollegen Klaus Schneeberger in Wiener Neustadt.

In der österreichischen Partnerstadt hatte es Ende Januar bei den Gemeinderatswahlen eine politische Wende gegeben. Nach 70 Jahren verlor die SPÖ hier ihre absolute Mehrheit. Nun wurde Schneeberger (ÖVP) bei der konstituierenden Sitzung des Gemeinderates mit 22 von 40 Stimmen zum Bürgermeister gewählt. Horst Karas (SPÖ) erhielt 17 Stimmen.

„Ich möchte Sie ermuntern, in Bezug auf unsere Städtepartnerschaft den eingeschlagenen Weg Ihrer Vorgänger weiter zu verfolgen, indem wir gemeinsam versuchen, die Menschen beider Städte miteinander zu verbinden“, schreibt Bürgermeister Daniel Zimmermann unter anderem an Schneeberger und betont: „Wiener Neustadt und Monheim am Rhein sind seit mittlerweile 44 Jahren partnerschaftlich miteinander verbunden. Sowohl für Wiener Neustadt als auch für Monheim am Rhein war es die erste Städtepartnerschaft überhaupt. Ich denke, dass die Tatsache unsere Städteverbindung stets eine besondere sein lässt.“

Zimmermann lud Schneeberger zudem ein, Monheim noch in diesem Jahr mit einer Delegation zu besuchen. „Aus meiner Sicht böte sich das Stadtfest an, welches vom 12. bis 14. Juni in der Innenstadt gefeiert wird. Auf diese Weise hätten Sie Gelegenheit, unsere schöne Stadt und ihre Akteure in ihrer aktuellen Ausprägung kennen zu lernen“, so Monheims Bürgermeister in seinem Gratulations- und Einladungsschreiben.

Neue Nachrichten

Wahllokale für die Europawahl seit 8 Uhr geöffnet

mehr

Am Stadtfest-Sonntag, 16. Juni, gibt es ein buntes Programm / Vereine, Kitas und Schulen können Projekte bewerben und auf Preisgelder hoffen

mehr

Monheimerinnen und Monheimer wünschen sich Bekleidungsgeschäfte, einen Angebotsmix und eine abwechslungsreiche Gastronomie

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben