Bestens vernetzt auf der Hauptstraße in Baumberg

Zwischen Kreuz- und Humboldtstraße sind fünf neue WLAN-Hotspots ans Netz gegangen

Auf dem Weg zur vollvernetzten Smart City hat die Stadt Monheim am Rhein jetzt die nächsten fünf Hürden in einem Schwung genommen.

Auf der neu gestalteten Hauptstraße in Baumberg sind diese Woche gleich fünf weitere WLAN-Hotspots ans Netz gegangen – und sorgen zwischen Kreuz- und Humboldtstraße ab sofort für besten Empfang. Sie senden von den neu installierten Laternenmasten aus, die direkt an das ultraschnelle Glasfasernetz der Stadt angeschlossen sind.

Viele weitere Hotspots werden auch im neuen Jahr folgen. Stadt und MEGA arbeiten hier eng zusammen. Bis Ende 2018 sollen es dann über 200 Sender werden, die das gesamte Stadtgebiet zu einem einzigen großen Hotspot verschmelzen. In das WLAN-Netz der Stadt gelangt man über die SSID StadtMonheimamRhein. (ts)

Neue Nachrichten

Verkehr wird zwischen 14 und 18 Uhr für mehrere Ausbrüche gestoppt

mehr

Beliebte Klassiker und neue Trends aus der Kreativszene für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

mehr

Das Amtsblatt der Stadt Monheim am Rhein Nr. 9 vom 17. Juni 2021 ist erschienen. Es enthält folgende Öffentliche Bekanntmachungen:

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben