Beim Sommerfest drehte sich alles um Afrika

Städtische Kindertagesstätte Sandberg feierte / Tolles Programm

Sawubona, sawubona – mit diesem afrikanischen Lied unter Begleitung selbstgebastelter Trommeln empfingen die Kinder der städtischen Kindertagesstätte Sandberg (Schwalbenstraße) ihre vielen Gäste zum Sommerfest. Das Motto lautete – passend zur Fußball-Weltmeisterschaft – „Afrika“.

Leiterin Petra Schwidden begrüßte die Eltern und dankte ihnen für die tolle Unterstützung und Mithilfe bei der Organisation. Die Kinder hatten sich bereits früh auf das Fest vorbereitet. Sie studierten Tänze ein und führten sie auf. Die Kinder zeigten auch ein Rollenspiel, das von einer afrikanischen Familie handelt, und selbst die Allerkleinsten im Alter von ein bis drei Jahren führten zwei Fingerspiele auf.

An den Pavillons flatterten bunte Bänder und Luftballons, es wurde gegrillt und es gab selbstgebackenen Kuchen zum Kaffee. Große Schilder wiesen hin auf Wettbewerbe wie Wasserträgerspiel, Angeln, afrikanische Puzzles und Maskenmalen. Zudem informierte eine Ausstellung über Afrika.

Eine Tombola lockte mit 950 Preisen, die hauptsächlich von Monheimer und Langenfelder Geschäftsleuten gespendet worden waren. Der Getränkestand sorgte bei den heißen Temperaturen für Abkühlung. Alle Kinder erhielten zum Abschluss ein kleines afrikanisches Geschenk in Form einer Kette oder eines Armbands und andere kleine Überraschungen.

Neue Nachrichten

Trotz zahlreicher Schutzvorkehrungen sind mehrere Beschäftigte der städtischen Betriebe an Covid-19 erkrankt / Stadt ergreift Sofortmaßnahmen und lässt in voller Breite testen

mehr

Insgesamt 38 Millionen Euro wurden bei Bremer Privatbank angelegt

mehr

Gemeinsame Aktion der Stadtbüchereien des Kreises zur „Nacht der Bibliotheken“

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben