Auslandsgeschäft auch für kleine Unternehmen wichtig

Tagung „Going international“ am 1. März im Ratssaal / Vorträge von Fachleuten

In Zeiten der Globalisierung sind Geschäfte über Grenzen hinweg nicht nur für die großen Konzerne wichtig. Auch viele kleine und mittlere Unternehmen sind dabei, ins internationale Geschäft einzusteigen oder bestehende Beziehungen auszubauen.

An sie richtet sich die Tagung „Going international – Fragen und Antworten zum Auslandsgeschäft“ am Montag, 1. März, von 16 bis gegen 18.30 Uhr im Ratssaal (Rathausplatz 2). Dazu laden Industrie- und Handelskammer Düsseldorf, Handwerkskammer Düsseldorf und NRW.Bank in Zusammenarbeit mit der Stadt ein.

Nach der Begrüßung durch Bürgermeister Daniel Zimmermann spricht einleitend Dr. Jens Baganz, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie, über die „Außenwirtschaftsförderungspolitik des Landes Nordrhein-Westfalen“. Vorträge von Fachleuten der Veranstalter schließen sich an. Themen sind die Erschließung von Auslandsmärkten, Geschäftspartnersuche und Vertriebsaufbau, Finanzierungshilfen und Fördermittel, Vertragsgestaltung, Arbeiten und Werkleistungen im Ausland sowie die Vorschriften beim grenzüberschreitenden Warenverkehr.

Die Teilnahme an der Tagung ist kostenlos. Anmeldung ist erforderlich bei der IHK Düsseldorf, Telefax (0211) 35 57-412. Auskunft erteilt Robert Butschen, Telefon (0211) 35 57-217.

[extern]Informationsblatt mit Programm und Anmeldecoupon abrufen

Neue Nachrichten

Beginn der Sitzung des Gremiums für Bau und Liegenschaften ist um 18 Uhr

mehr

Ansonsten gilt der gewohnte städtische Service

mehr

Monheimerinnen und Monheimer meldeten unter anderem wilden Müll und Straßenschäden / Erstmals mehr als 1000 Nutzende

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben