Auf dem neuen Baumberger Kunstrasen rollt der Ball

Bezirkssportanlage dient als Ersatz für Anlage am Kielsgraben

Fußball

Auf dem neu angelegten Kunstrasenplatz der Bezirkssportanlage Baumberg rollt am Mittwoch, 14. September, erstmals der Ball. In einem Freundschaftsspiel trifft dann die Jugend-B1-Niederrheinliga-Mannschaft der Sportfreunde Baumberg auf Fortuna Düsseldorf. Anpfiff ist um 19.15 Uhr.

Der Kunstrasen dient als vorläufiger Ersatz für die Sportanlage am Kielsgraben, die wie geplant für die Kiesgewinnung der Firma Monier Braas abgebaggert wird. In voraussichtlich drei Jahren soll die Bezirkssportanlage Baumberg vom jetzigen Standort an der Bregenzer Straße an den nördlichen Ausläufer des Holzwegs verlegt werden.

Die Kosten für den Kunstrasen belaufen sich auf rund 300.000 Euro. Außer den Sportfreunden Baumberg nutzt auch der Baumberger Turn- und Sportclub die Anlage.

Neue Nachrichten

Das Amtsblatt der Stadt Monheim am Rhein Nr. 19 vom 24. September 2021 ist erschienen. Es enthält folgende Öffentliche Bekanntmachung:

mehr

Vor den stadtbildprägenden Verbesserungen wird auch hier zunächst das Kanalsystem erneuert / Ab Montag gelten Umleitungen

mehr

Für vier Workshops der Kunstschule am Samstag, 2. Oktober, sind noch Plätze frei

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben