Eltern sein: Meine Zeit ist jetzt

Wie kann die Zeit mit Kindern aktiv als eigene Zeit genutzt werden?

Andrea Budde wird den Vortragsabend bei der Volkshochschule Monheim leiten. Foto: Stadt Monheim am Rhein

Wenn Kinder klein sind, neigen viele Eltern dazu, das eigene Leben auf die Zeit zu verschieben, wenn die Sprösslinge aus dem Haus sind. Sind die Kinder es dann, merken Eltern oft, dass sie älter geworden sind und Jahre damit verbracht haben, auf die Zukunft zu warten. 

Doch wann ist diese Zukunft? Wie kann die Zeit im Hier und Jetzt während der Familienphase auch als wichtige Zeit genossen und bewertet werden? Ein Schlüssel hierzu ist die Achtsamkeit im Jetzt des Lebens. Schon kleine Denkanstöße und Übungen können den Blickwinkel komplett verändern, so dass man zu mehr Lebensfreude und Genuss inmitten des Familienalltags finden können. Die Volkshochschule Monheim bietet am Donnerstag, 11. April, einen inspirierenden Abend von 19 bis 21 Uhr in den Räumen der VHS an der Tempelhofer Straße 15 an. Der Abendworkshop ist buchbar unter der Kursnummer[extern] 24S8420. Anmeldungen sind online auf [extern]www.vhs.monheim.de oder per E-Mail unter [E-Mail]vhs@monheim.de möglich, der Kurs kostet 12 Euro pro Person. (tb) 

Neue Nachrichten

In den Abendstunden Aufgüsse genießen und die Seele baumeln lassen

mehr

Beginn der Sitzung am 15. Mai ist um 17 Uhr

mehr

Das Sojus 7 lädt am 24. und 25. Mai zum Open Air mit Live-Musik an die Kapellenstraße 13

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben