Feuerwehr löscht Wohnungsbrand

Beim Einsatz in Baumberg wurde am heutigen Montag, 7. Juni, das Schlimmste verhindert

Ein Großaufgebot der Feuerwehr löschte den Wohnungsbrand in Baumberg. Foto: Feuerwehr Monheim am Rhein

Am Vormittag des heutigen Montags, 7. Juni, wurde der Monheimer Feuerwehr von mehreren Anrufenden eine brennende Wohnung in der Ulrich-von-Hassel-Straße im Ortsteil Baumberg gemeldet. Auf Grund der konkreten Schilderungen und der starken Rauchentwicklung ließ Torsten Schlender, Leiter der Wehr, noch auf der Anfahrt die Alarmstufe auf Stadtalarm über Sirene erhöhen, um möglichst schnell viele Einsatzkräfte zu generieren.

Vor Ort bestätigte sich die Meldung. Im achten Obergeschoß stand eine Wohnung im Vollbrand und griff bereits auf die nächste Etage über. Sofort wurde die Drehleiter in Stellung gebracht, mehrere Trupps unter Atemschutz bahnten sich den Weg in die verrauchten Geschosse. Parallel wurde der Feuerüberschlag in weitere Geschosse unterbunden und eine zweite Drehleiter aus Langenfeld angefordert.

Insgesamt sechs Personen wurden von der Feuerwehr gerettet, darunter drei Personen aus der Brandwohnung. Diese mussten mit Verdacht auf Rauchvergiftung in umliegende Krankenhäuser transportiert werden. Über beide Drehleitern ließ Einsatzleiter André Linscheid die Feuerbekämpfung vornehmen. Die Brandwohnung ist bis auf Weiteres unbewohnbar.

Im Einsatz waren die Kräfte der Hauptamtlichen Wache, der Löschzüge Monheim und Baumberg der Freiwilligen Feuerwehr sowie Rettungsdienste auch aus Langenfeld, Hilden und Düsseldorf. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. (nj)

Neue Nachrichten

Jetzt anmelden für bundesweite Aktion vom 5. bis zum 25. Mai

mehr

Bücherschrank, Schotterrasen und neue Sitzmöbel sollen den Dorfplatz künftig optisch aufwerten

mehr

Die CHP liegt in Monheims Partnerstadt klar vorne und gewinnt an Stimmen / Bürgermeister Daniel Zimmermann schickt Glückwünsche an den neuen Amtskollegen Onursal Adigüzel

 

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben