Zufahrt Monheimer Tor: Berliner Ring halbseitig gesperrt

Arbeiten beginnen am 24. Oktober / Ampeln regeln den Verkehr

Halbseitig gesperrt wird der Berliner Ring in Höhe Baustelle Monheimer Tor ab Montag, 24. Oktober. Dann beginnt der Umbau der gemeinsamen Zufahrt zu dem entstehenden neuen Einkaufszentrum und zum Parkplatz des Rathaus-Centers.

Während der voraussichtlich dreiwöchigen Arbeiten muss sich der Verkehr auf dem Berliner Ring in beiden Richtungen eine Fahrspur teilen. Dazu werden Baustellen-Ampeln installiert, die auch die Ausfahrt aus der ehemaligen Körnerstraße regeln. Die Zufahrt zum Parkplatz und zur neuapostolischen Kirche bleibt möglich. Mit Behinderungen und Verzögerungen in der vielbefahrenen Stadtmitte ist zu rechnen.

Neu angelegt wird neben einer neuen Fußgängerquerung und neuem Gehweg eine Linksabbiegespur aus Richtung Weddinger Straße. Zudem wird die Einfahrt so umgestaltet, dass sie auch von Lastwagen, die künftig die Geschäfte im Monheimer Tor mit Ware beliefern, passiert werden kann. Auch das Parkdeck des Einkaufszentrums, das am 15. November eröffnen soll, wird über die Zufahrt erreichbar sein.

Die Kosten für den Ausbau der Einfahrt trägt der Investor für das Monheimer Tor, die Sontowski & Partner GmbH (Erlangen). Die Oberbauleitung liegt bei der Stadt.

 

Neue Nachrichten

Trotz zahlreicher Schutzvorkehrungen sind mehrere Beschäftigte der städtischen Betriebe an Covid-19 erkrankt / Stadt ergreift Sofortmaßnahmen und lässt in voller Breite testen

mehr

Insgesamt 38 Millionen Euro wurden bei Bremer Privatbank angelegt

mehr

Gemeinsame Aktion der Stadtbüchereien des Kreises zur „Nacht der Bibliotheken“

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben