Western-Show, Live-Musik und Aktionen für die ganze Familie auf der Baumberger Hauptstraße

Am 5. Mai organisiert die Stadt gemeinsam mit Händlern, Dienstleistern und Gastronomen ein buntes Straßenfest

Zahlreiche Besucherinnen und Besucher feierten 2018 das Baumberger Hauptstraßenfest. Foto: Michael de Clerque

Ben Wild and the Wild Band wollen die Besucherinnen und Besucher ab 17 Uhr mit Rockabilly begeistern.

Das Duo Ton-3 tritt um 15.20 Uhr mit Pop- und Rock-Chansons auf. Foto: Ira Riedel

Auf der Baumberger Hauptstraße wird auch in diesem Frühling wieder gefeiert. Am Sonntag, 5. Mai, lädt das städtische Citymanagement in Zusammenarbeit mit den ansässigen Händlern, Dienstleistern und Gastronomen zum großen Straßenfest. Bei einem bunten Programm zwischen Deich- und Schwanenstraße kann die neue Aufenthaltsqualität auf der vor zwei Jahren umgestalteten Fläche besonders gut erlebt werden.

Von 11 bis 18 Uhr gibt es Auftritte verschiedener Bands und lokaler Vereine, Spiel-, Spaß- und Bastelaktionen für Kinder und natürlich die passende Verpflegung der Gastronominnen und Gastronomen vor Ort – von Burritos und Pulled-Pork-Burger über Schwenkbraten, Gyros, Flammkuchen und asiatische Köstlichkeiten bis zu Kuchen, Eis und Aperol. Auf der Bühne stehen unter anderem Mainstream, Ton-3 mit Pop- und Rock-Chansons und die Rockabilly-Gruppe Ben Wild and the Wild Band mit rockigen Hits aus den 70er, 80er und 90er Jahren. Darüber hinaus treten die Boomberger Dorfgarde und die Hippegarde auf. Zeitgleich ist auf der Straße die Dixieland-Walking-Band The Juggets Jazzband unterwegs.

Kinder und Jugendliche können sich unter anderem auf American Football, einen Bewegungsparcours, eine Boulder- und Kletterwand und eine Hüpfburg freuen. Die Monheimer Lokalhelden laden zum Hufeisenwerfen ein und am Stand der städtischen Kunstschule können Turnbeutel kreativ gestaltet werden. Zwischen 15 und 17 Uhr kann man Baumberg auf kostenlosen Kutschrundfahrten mit dem Planwagen erkunden.

Bullenrodeo und Lasso-Workshop

Western-Fans kommen beim Bullenrodeo auf ihre Kosten. Um 12.30, 14 und 16.30 Uhr gibt Francesco Martini, mehrfacher Deutscher Meister im sogenannten Trick-Roping, einen kostenlosen Lasso-Workshop. Zwischendurch präsentiert der Cowboy eine Westernshow mit Lassos, Peitschen, Colts und Messern und läuft auf Stelzen über die Hauptstraße.

Bereits im Juni 2016, im April 2017 und im Mai 2018 sorgten gemeinsam organisierte Feste für gute Stimmung auf der historischen Verbindungsstraße. „Die Feste, die anfangs noch auf der Baustelle gefeiert wurden, haben sich zu einer beliebten Veranstaltung für Jung und Alt entwickelt. Deshalb feiern wir auf der Hauptstraße gern weiter und laden alle ein, einen schönen, entspannten Tag in Baumberg zu verbringen“, sagt Citymanagerin Romy Klaubert. Das komplette Programm mit allen Angeboten der ansässigen Händler, Dienstleister und Gastronomen steht zum Download auf der städtischen Internetseite bereit. (bh)

[intern]Programm zum Baumberger Hauptstraßenfest

Neue Nachrichten

Björn Stephan und Antje Leser auf der MS Rheinfantasie gefeiert

mehr

Vereine, Gastronomiebetriebe und Food-Trucks können vom 10. bis 12. Dezember weihnachtlichen Gaumenschmaus anbieten

mehr

Arbeiten am Kanal in der Nacht zu Samstag / Umleitung eingerichtet

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben