Wespenalarm nahe dem Waldkindergarten

Zwei Kinder wurden vorsorglich in Klinik nach Leverkusen gebracht / Feuerwehr forderte zusätzliche Notärzte an

Wespenalarm nahe dem Waldkindergarten an der Knipprather Straße: Am Montag, 27. Juli, musste die Feuerwehr gegen 11 Uhr ausrücken. Ihr waren gleich mehrere von Wespen gestochene Kinder gemeldet worden. Unter anderem wurden drei Rettungswagen eingesetzt und zusätzlich Notärzte der Feuerwehren Langenfeld und Hilden angefordert.

Nach Eintreffen und erster Sichtung wurden insgesamt 17 betroffene Personen vorgefunden. Einsatzleiter Achim Bremer entschloss sich daher, auch noch den leitenden Notarzt für den Kreis Mettmann anzufordern sowie zusätzliche Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr zu alarmieren. Alle Betroffenen wurden untersucht und im weiteren Verlauf zwei Kinder unter Notarztbegleitung in die Kinderklinik des städtischen Krankenhauses Leverkusen gebracht. Lebensgefahr besteht nicht.

Die übrigen Kinder wurden den zwischenzeitlich eingetroffenen Eltern nach notärztlicher Beratung übergeben. Der Betrieb des Waldkindergartens wurde für den Montag eingestellt. Wo genau dass Wespennest ist, bleibt unklar. Der Fall ereignete sich außerhalb des Kita-Geländes.

Die Feuerwehr war mit insgesamt 13 Fahrzeugen und 33 Kräften im Einsatz.

Neue Nachrichten

Das Amtsblatt der Stadt Monheim am Rhein Nr. 22 vom 10. August 2020 ist erschienen. Es enthält folgende Öffentliche Bekanntmachungen:

mehr

Am 15. August können Interessierte im Rahmen einer VHS-Führung die Jäger der Nacht erleben

mehr

Musiker treten bei Sojus-7-Musikreihe „Nichtival“ am 15. und 16. August auf der Freilichtbühne auf

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben