Wertstoffhof bleibt geschlossen

Wegen des Corona-Virus kann Am Knipprather Busch ab sofort kein Müll mehr abgegeben werden

Nach der bereits erfolgten Schließung von Kitas, Schulen, Bildungs- und Freizeiteinrichtungen und Vergnügungsstätten bleibt ab sofort auch der Monheimer Wertstoffhof an der Straße Am Knipprather Busch geschlossen. Bis auf Weiteres wird auf dem Wertstoffhof, der von der Awista Logistik GmbH im Auftrag der Stadt betrieben wird, kein Müll entgegen genommen.

Seit Montag, 16. März, sind Kitas, Kindertagespflegestellen, Schulen und sowie Kultur-, Sport-, Bildungs- und Freizeiteinrichtungen geschlossen. Seit Dienstag, 17. März, dürfen auch Vergnügungsstätten wie Kneipen und Spielhallen sowie Spielplätze und Restaurants nicht mehr betreten werden. Bürgermeister Daniel Zimmermann appelliert an alle Bürgerinnen und Bürger: „Bitte bleiben Sie nach Möglichkeit zuhause und beschränken Sie ihre sozialen Kontakte auf das wirklich Notwendige und ein möglichst kleines Umfeld.“ Wann der Wertstoffhof wieder öffnet, wird rechtzeitig bekannt gegeben. Alle Informationen zum Thema Corona in Monheim am Rhein gibt es unter [extern]www.monheim.de/corona. (bh)

Neue Nachrichten

In den vergangenen Wochen wurden sieben Kreuzungen für Schülerinnen und Schüler sicherer gestaltet

mehr

Fußgänger und Radfahrer können Tour in kürzere Schleifen aufteilen

mehr

Schritt für Schritt entwickelt sich das Projekt, jetzt ist die Technik für die ortsspezifische Arbeit geliefert / Am 3. Oktober wird Eröffnung gefeiert

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben