Viel Arbeit in der Stadtmitte – Sperrungen dauern an

Am 7. und 8. November keine Zufahrt zur Tiefgarage des Rathaus-Centers

Zügig voran gehen die Bauarbeiten rund um das Einkaufszentrum Monheimer Tor, das am 15. November eröffnet wird. Die künftigen Konturen des Rathausplatzes samt neuem Busbahnhof sind inzwischen klar erkennbar. Währenddessen wird am Berliner Ring der Anschluss zu Parkdeck und Laderampe des Monheimer Tors hergestellt.

Insbesondere die Baustelle am Berliner Ring sorgt für erhebliche Verkehrsbehinderungen. Dort ist voraussichtlich bis zum 11. November nur eine Fahrspur offen. Der Rathausplatz bleibt weiterhin voll gesperrt. Zu den bestehenden Beschränkungen kommt am Montag, 7. November, und Dienstag, 8. November, eine weitere hinzu: Dann ist wegen der fortschreitenden Pflasterungs- und Betonierarbeiten die Zufahrt zur Tiefgarage des Rathaus-Centers nicht möglich.

Der Rathausplatz wird ab Einmündung Berliner Ring gesperrt, lediglich die Linienbusse fahren wie gewohnt durch. Die privaten Anlieger des Rathausplatzes dürfen ebenfalls passieren. Ausweich-Parkplätze für Besucher der Stadtmitte befinden sich in Höhe Kreisverkehr Berliner Ring / Potsdamer Straße und an der Frohnstraße.

Neue Nachrichten

Preisträgerkonzert musste wegen der vielen Gewinnerinnen und Gewinner in den großen VHS-Saal verlegt werden

mehr

Zwei Linden am Parkplatz müssen in der kommenden Woche gefällt werden

mehr

Teilbereich zwischen Kreisverkehr und Busbahnhof wird am Montag gesperrt

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben