VHS-Wochenend-Angebot: Französisch für den Beruf

Attraktiver Einsteiger-Sprachkurs startet am 30. September

Nicht nur für den Urlaub und die private Freude am Spracherwerb bietet die städtische Volkshochschule zahlreiche interessante Sprachkurse an. Genauso finden sich hier viele Angebote für gemeinsames Lernen, die ganz gezielt auf berufliche Erfordernisse abgestimmt sind. Neben „Office English“ und „Business English“ enthält das aktuelle Semester-Programm so zum Beispiel auch sehr attraktive Französisch-Schulungen.

Der am kommenden Wochenende startende Kurs „Französisch für den Beruf“ ist vom VHS-Team bewusst auf drei Samstage terminiert worden, um gerade Interessierten, die die französische Sprache für den beruflichen Einsatz erlernen oder schon bald besser beherrschen möchten, auch ein zeitlich attraktives Angebot zu machen, das begleitend zu einer beruflichen Tätigkeit wahrgenommen werden kann. Gelernt wird in kleiner Gruppe am 30. September, 14. Oktober und 18. November, jeweils in der Zeit von 9.30 bis 12.45 Uhr. Referentin ist Laurette Reichelt. Das Entgelt für die Teilnahme beträgt 39 Euro. Anmeldungen nimmt die VHS unter Telefon 02173 951-4111 sowie auf www.vhs.monheim.de entgegen.

Im Kurs werden berufsrelevante Themen wie Begrüßung, Telefon-Konversation, das Schreiben von E-Mails und weitere organisatorische Arbeiten behandelt. Das Angebot richtet sich an Teilnehmende mit geringen Vorkenntnissen. Ziel ist es, die im beruflichen Umfeld erforderlichen Grundkenntnisse zu vertiefen und auszubauen sowie die Teilnehmenden auf berufliche Kontakte mit französischen Geschäftsleuten oder eine Dienstreise in französischsprachige Länder vorzubereiten. (ts)

Neue Nachrichten

Der kostenlose Online-Vortrag der Volkshochschule findet am 12. März statt

mehr

Beginn der Sitzung des Gremiums für Bau und Liegenschaften ist um 18 Uhr

mehr

Ansonsten gilt der gewohnte städtische Service

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben