VHS bietet Workshops zur Anwendung der Alexander-Methode an

Schmerzen und Verspannungen können durch bewusste Bewegung und Leichtigkeit ersetzt werden

Mit der Alexander-Methode lassen sich Schmerzen und Verspannungen lindern. Foto: Lukas Willenberg

Wie lassen sich Verspannungen und Schmerzen lösen und der Alltag wieder mit Leichtigkeit und Energie genießen? Mit dieser Frage beschäftigen sich zwei Einzelworkshops, die sowohl am Samstag, 16. September, als auch am Samstag, 21. Oktober, von 11.00 bis 13.15 Uhr in den Seminarräumen der Volkshochschule (VHS) an der Tempelhofer Straße 15 angeboten werden.

Im Fokus der Workshops steht die Alexander-Technik, die hierzulande bisher nur wenig bekannt ist. Anders sieht das jedoch in England aus, wo der Begründer F. M. Alexander, lebt und wirkt. Die Technik ist vielmehr eine Methode zur Verbesserung der eigenen Haltungs- und Bewegungsgewohnheit, denn laut des Erfinders kann jede und jeder lernen, den eigenen Körper dauerhaft bewusst und mit Leichtigkeit zu gebrauchen. Mit der Alexander-Technik werden unbewusste und ungünstige Bewegungsmuster erkannt und gestoppt und eine natürliche und gesunde Art der Bewegung wird wiederentdeckt.

Die Einzelworkshops bieten eine erste Einführung in die Alexander-Technik, erläutern Hintergründe und die Methode an sich und kosten jeweils 9 Euro. Nähere Informationen gibt es auf der Internetseite der VHS unter [extern]www.vhs.monheim.de im Programmbereich Gesundheit. Anmeldungen können unter Angabe der Kursnummern auch per E-Mail an [E-Mail]vhs@monheim.de oder direkt auf der Website entgegengenommen werden. (tb)

Neue Nachrichten

In der kommenden Woche steht das Angebot wieder vollumfänglich zur Verfügung

mehr

Städtische Gleichstellungsbeauftragte Regina Konrad hat zahlreiche Veranstaltungen organisiert

mehr

Englisch-Stammtisch, Türkisch-Kurs oder doch lieber britische und irische Lieder singen? Die Palette der Angebote ist…

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben