Trommeln für den Roboter und mehr warten im Berliner Viertel

Am Stadtfest-Sonntag gibt es auch auf dem Ernst-Reuter-Platz und der Friedrichstraße ein buntes Programm

Wenn Uliks Trommel schlägt, erwacht der Roboter zu Leben. Foto: Veranstalter

„Kick’n’Roll 50s" – bei dem Motto des 9. Monheimer Stadtfestes fehlt auch das Berliner Viertel nicht. Stadtteilmanager Georg Scheyer hat ein buntes Programm zusammengestellt. Am Sonntag, 17. Juni, warten von 11 bis 17.30 Uhr allerlei Überraschungen auf der Friedrichstraße und dem Ernst-Reuter-Platz auf die Besucher.

Einer der Höhepunkte wird sicher die Ulik Robotik Drum Show sein. Denn wenn Uliks Trommel schlägt, dann erwacht seine Maschine zum Leben. Die ungewöhnliche Produktion zeigt auf faszinierende Art, welche Möglichkeiten Mensch und Maschine haben. Durch das gemeinsame Spiel bekommt der Industrieroboter menschliche Züge und macht die Show zu einem echten Erlebnis. Das Ganze wird geschmückt mit Akrobatik. Drei Auftritte sind geplant (etwa 11.35 Uhr, 14.10 Uhr und 16.10 Uhr).

Iryna Bilenka-Chaplin präsentiert Sandmalerei, die Auf einer LED-Großleinwand zu sehen sein wird. Ihr Können zeigt sie über den Tag verteilt fünf Mal.

Als weiterer Höhepunkt tritt der Hypnotiseur und Mentalist Tom Duval auf. In seiner interaktiven Show schaut er seinem Publikum regelrecht in den Kopf, liest deren Gedanken, trifft erstaunliche Vorhersagen und beeinflusst geschickt die Entscheidungen der Zuschauer. Als ausgebildeter Hypnosetrainer zeigt Duval, wie man durch Hypnose Menschen beeinflussen kann. Mit unterschiedlichen Shows, gegen 12.20 Uhr, 13.35 Uhr, 14.55 Uhr und 16.10 Uhr, öffnet er die Tore zu einer surrealen Welt mit Spaßfaktor. Wer gerne aktiv mitwirken möchte, kann sich am Veranstaltungstag an der Bühne oder bereits im Vorfeld bei Stadtteilmanager Georg Scheyer, Stadtteilbüro, Ernst-Reuter-Platz 20, Telefon 02173 951-5190, E-Mail [E-Mail]gscheyerdo not copy and be happy@monheimdot or no dot.de, anmelden.

Weitere Aktionen wie Tattookünstler, Luftballonakrobaten, Karussell, Kindereisenbahn Spiele und reichlich Zuckerwatte runden das Programm ab. (nj)

[intern]Alle Informationen und das Programm zum Stadtfest 2018 gibt es hier.

Neue Nachrichten

Beginn der Sitzung des Gremiums für Bau und Liegenschaften ist um 18 Uhr

mehr

Ansonsten gilt der gewohnte städtische Service

mehr

Monheimerinnen und Monheimer meldeten unter anderem wilden Müll und Straßenschäden / Erstmals mehr als 1000 Nutzende

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben