Tanzende im Sojus 7 leuchten in grellen Neonfarben

Zweite Ausgabe der „Glow in the dark“-Party am 26. Mai für Gäste ab 16 Jahren

Jugendliche ab 16 Jahren können am Samstag, 26. Mai, wieder mit leuchtenden Neonfarben im Sojus 7 feiern. Bei der zweiten „Glow in the dark“-Party schminken sich Besucherinnen und Besucher mit verschiedenen Farben, die im Dunkeln durch UV-Licht leuchten. Los geht es um 19 Uhr an der Kapellenstraße 38.

In der Halle spielt ein DJ die passende Musik zum kunterbunten Farbspektakel. Der Eintritt kostet 3 Euro, dazu gibt es günstige Neonfarben. Getränke sind bereits ab 1 Euro erhältlich. Wer im Vorverkauf im Sojus 7 oder im Rheincafé fünf Tickets kauft, bekommt zwei Neonfarben gratis. Um sicherzugehen, dass alle Gäste mindestens 16 Jahre alt sind, gibt es am Eingang eine Ausweiskontrolle. Mit einer Erziehungsbeauftragung der Eltern, dem sogenannten Mutti-Zettel, können 16- und 17-Jährige auch nach Mitternacht weiterfeiern. Ohne eine solche Beauftragung müssten Minderjährige um 24 Uhr nach Hause gehen. (bh)

Neue Nachrichten

Trotz zahlreicher Schutzvorkehrungen sind mehrere Beschäftigte der städtischen Betriebe an Covid-19 erkrankt / Stadt ergreift Sofortmaßnahmen und lässt in voller Breite testen

mehr

Insgesamt 38 Millionen Euro wurden bei Bremer Privatbank angelegt

mehr

Gemeinsame Aktion der Stadtbüchereien des Kreises zur „Nacht der Bibliotheken“

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben