Stefan Gemmel kommt mit Einhorn Marvin und Elfe Ella ins Ulla-Hahn-Haus

Lesung und Workshop am 27. Februar an der Neustraße

Stefan Gemmel, Autor des Kinderromans „Marvin – Das Buch aus Feuer und Freundschaft“, liest am 27. Februar im Ulla-Hahn-Haus. Foto: Stefan Gemmel

Einhorn Marvin und Elfe Ella können mit Glitzerstaub und Feenpulver eher wenig anfangen. Doch als der durchtriebene Obergroller die Macht an sich reißen will, müssen sich die beiden überwinden und zusammentun. Der Kinderroman „Marvin – Das Buch aus Feuer und Freundschaft“ von Stefan Gemmel steht im Mittelpunkt der Aktion „Deutschlands Kinder lesen ein Buch“. Am Donnerstag, 27. Februar, liest Gemmel daraus im Ulla-Hahn-Haus, Neustraße 2-4.

Von 16.30 bis 18 Uhr stellt der Autor seine fantastischen Helden vor und lädt die Teilnehmenden ein, selbst kreativ zu werden. Die Veranstaltung richtet sich an Kinder im Altern von 9 bis 12 Jahren. Das Angebot (K-20S-U502) ist kostenfrei. Anmeldungen nimmt das Ulla-Hahn-Haus über die städtische Internetseite [extern]www.monheim.de/ulla-hahn-haus, per E-Mail an [E-Mail]ullahahnhausdo not copy and be happy@monheimdot or no dot.de, telefonisch unter 02173 951-4140 oder persönlich in der gemeinsamen Geschäftsstelle mit der Kunstschule entgegen.

Rund um das Buch finden seit September 2019 in ganz Deutschland vielfältige bunte Aktionen statt. Initiiert und durchgeführt wird die Aktion „Deutschlands Kinder lesen ein Buch“ vom Bundesverband Leseförderung und dem Leserattenservice. Im Ulla-Hahn-Haus stellten Martina Biermann und Anja Kuypers das Buch im Rahmen eines literaturpädagogischen Workshops vor. In der aktuellen Folge des Podcasts „Zwischen den Zeilen“ berichten auch die Monheimer Bücherkinder über Stefan Gemmel. (bh)

Neue Nachrichten

Ab sofort ist die Registrierung im Monheim-Pass-Portal und über die App möglich

mehr

Das Amtsblatt der Stadt Monheim am Rhein Nr. 12 vom 30. März 2020 ist erschienen. Es enthält folgende Öffentliche Bekanntmachungen:

mehr

Unter www.mega-monheim.de finden Geschäfts- und Privatkunden zahlreiche Informationen und Services

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben