Städtische Betriebe bereiten den Frühling vor

Grünpflege statt Winterdienst / Bäume wurden zurückgeschnitten

Bei den Städtischen Betrieben stehen die Zeichen auf Frühjahr. „Wir sind dabei, unseren Fahrzeug- und Maschinenpark von Winterdienst auf Grünpflege umzustellen, bleiben aber für Wetterkapriolen gewappnet“, berichtet Betriebsleiter Gerhard Müchler. Damit es in der warmen Jahreszeit entlang der Straßen wieder grünt und blüht, werden die eingelagerten Cannas-Pflanzen jetzt aufgepäppelt.

In den vergangenen Wochen blieb trotz häufiger Räum- und Streueinsätze noch Zeit für den Rückschnitt von Gehölzen. Größte Maßnahme war das Stutzen von Bäumen an Heerweg und Opladener Straße. An den Stämmen wurden alle Äste bis in fünf Meter Höhe entfernt, um das für den Verkehr notwendige Lichtraumprofil zu erreichen. Die Platanen im Stadtgebiet hatten diesmal Winterruhe – sie waren erst 2007/2008 gekappt worden.

[extern]Mehr über die Städtischen Betriebe

Neue Nachrichten

Stadtverwaltung bittet Autofahrerinnen und Autofahrer, an entsprechenden Stellen nicht zu parken

mehr

Die Gruppe Alt-Monheim, Berliner Viertel und Zaunswinkel trifft sich am 10. August

mehr

Nie war Energiesparen wertvoller! Im heimischen Rheinpark bereitet man sich und die Kundschaft schon jetzt auf herausfordernde Monate vor 

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben