Stadtfest: Stadtmitte drei Tage für den Verkehr gesperrt

Vom 28. bis 30. Mai / Gänseliesellauf, Gänselieselmarkt und Rathaus-Rallye

Für den Autoverkehr voll gesperrt sind vom 28. bis 30. Mai der Rathausplatz und die Krischerstraße vom Busbahnhof bis zur Kreuzung Kirchstraße / Lindenstraße. Dann wird erstmals das Stadtfest gefeiert.

Die Sperrungen gelten ab Freitag, 28. Mai, 6 Uhr. Am Montag, 31. Mai, sind Rathausplatz und Krischerstraße ab dem frühen Morgen wieder passierbar. Dem Durchgangsverkehr wird empfohlen, die Stadtmitte weiträumig zu umfahren, entweder über Opladener Straße und Baumberger Chaussee oder über Berliner Ring, Bleer Straße und Kapellenstraße.

Zusätzliche Sperrungen, teils in der Altstadt, gelten während des Gänseliesellaufs am 28. Mai, während des Gänselieselmarkts am 29. Mai sowie während der Rathaus-Rallye und des verkaufsoffenen Sonntags am 30. Mai. Die Buslinien 233, 788 und 789 werden an allen drei Tagen umgeleitet.

Neue Nachrichten

Stadtwette mit der Firma Goldbeck läuft / Sind die Bürgerinnen und Bürger kreativ, profitieren die Kinder auf dem Monheimer Abenteuerspielplatz mit 3000 Euro davon

mehr

Das kostenlose Angebot des Ulla-Hahn-Hauses für Jugendliche beginnt am 18. Mai

mehr

Veranstaltung der Bibliothek am 20. Mai im Jubiläumsjahr „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben