Stadt stellt Info-Pakete für neue Beschäftigte von Monheimer Unternehmen zur Verfügung

Hilfe bei der Findung und Bindung von guten Fachkräften – Service ist das Ergebnis einer Unternehmensbefragung

Als Ergebnis einer zu Jahresbeginn auf den Weg gebrachten Unternehmensbefragung hat die städtische Wirtschaftsförderung ein Informationspaket für Monheimer Unternehmen zur Weitergabe an neue Beschäftigte oder auch erstmal nur potenzielle Neuverstärkungen zusammengestellt.

Es beinhaltet neben einem Stadtplan und der Tourismusbroschüre unter anderem auch eine Broschüre mit den wichtigsten Informationen zum Wohnstandort, also zum Beispiel zu Geschäften, Kitas, Schulen, Freizeit- und Verkehrsangeboten, oder auch zu Immobilienmaklern im Stadtgebiet, die bei der Haus- und Wohnungssuche behilflich sein können. „Ziel ist es, die Unternehmen vor Ort bei der Gewinnung von Fachkräften zu unterstützen“, erläutert Dr. Christoph Hahn vom Team der städtischen Wirtschaftsförderung. Aufgezeigt wird, dass Monheim am Rhein eben nicht nur ein guter Ort zum Arbeiten, sondern auch ein sehr guter Ort zum Leben ist. Von dem Info-Paket Gebrauch machen bereits jetzt unter anderem Firmen wie Aesica, Bayer Crop Science, Goldbeck, Schukat, UCB und Uniferm.

Michael Altieri, Qualifizierungsberater der Agentur für Arbeit Langenfeld, lobt: „Das ist wirklich ein klasse Idee. Für viele Unternehmen ist es jetzt und in der Zukunft von hoher Bedeutung, Auszubildende und Fachkräfte zu gewinnen. Und ebenso bedeutsam ist es,  diese danach auch längerfristig zu halten. Daher ist ein Informationspaket in der Monheimer Form ein sehr wichtiger Beitrag zum Personalmarketing.“

Über 200 Infopakete hat die Stadt bereits an Monheimer Unternehmen weitergereicht. Firmen und Dienstleister, die ebenfalls Interesse an den Paketen haben, können diese bei Dr. Christoph Hahn per E-Mail kostenlos bestellen, [intern]chahn@monheim.de. (ts)

Neue Nachrichten

Der kostenlose Online-Vortrag der Volkshochschule findet am 12. März statt

mehr

Beginn der Sitzung des Gremiums für Bau und Liegenschaften ist um 18 Uhr

mehr

Ansonsten gilt der gewohnte städtische Service

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben