Smartes Licht auf der Alten Schulstraße

Neue Weihnachtsbeleuchtung bringt Zukunftstechnik mit, die nun das ganze Jahr hindurch erstrahlen wird

Zum ersten Adventswochenende erstrahlt in diesem Jahr auch die Alte Schulstraße in völlig anderem Licht. Mit der Installation der neuen Weihnachtsbeleuchtung, die sich optisch dem bereits im letzten Jahr gestarteten Sternenzauber-Konzept in der Stadtmitte anpasst, hat auch bei den eigentlichen Straßenlaternen modernste Technik  Einzug gehalten. Die alte Schulstraße wird smart.

In Zusammenarbeit mit der Deutschen Telekom haben die Stadt und die MEGA in den letzten Tagen alle Lampenköpfe ausgetauscht und durch zeitgemäße, energiesparende LED-Beleuchtung ersetzt. So ging es pro Laterne von zuvor 70 auf nun lediglich noch 22 Watt Stromverbrauch pro Stunde herunter. Und nicht nur das. Die Laternen sind auch dimmbar, so dass in den späten Nachtstunden, wenn die Stadt ruht, noch mehr Energie eingespart werden kann. Zudem kann die Lichtfarbe von einem sehr warmen Weiß, das abends wunderbar zur stimmungsvollen Weihnachtsbeleuchtung passt, auf ein deutlich helleres Neutral-Weiß, für die frühen Morgenstunden, umgeschaltet werden. All das geschieht künftig ferngesteuert über ein gemeinsames Lichtmanagement von Stadt und MEGA. Alle  Lampen sind miteinander vernetzt und melden einzelne Ausfälle in Zukunft via WLAN selbst. Die Alte Schulstraße ist damit der neue Prototyp für das städtische Lichtkonzept der Zukunft. Monheim 4.0 leuchtet zunehmend heller – die Smart City kommt! (ts)

Neue Nachrichten

as Angebot reicht von einer Lesung über einen Selbstverteidigungskurs bis zu Fairtrade-Rosen

mehr

Radiomoderatorinnen und -moderatoren des Sojus 7 freuen sich über Unterstützung von Spendenden und Prominenten

mehr

Freie Plätze unter anderem im Leseclub, im „Jungen Monheimer Schreiblabor“ und bei Weiterbildungen zur Lese- und Literaturpädagogik

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben