Schule am Lerchenweg feiert ihr erstes großes Fest


Nach zweijähriger Arbeit ist am 12. Mai Zeit für Spiel, Spaß und Bewegung


Ihr erstes großes Fest feiert die Grundschule am Lerchenweg. Am Samstag, 12. Mai, läuft von 14 bis 18 Uhr ein buntes Programm.

Die offene Ganztagsschule wurde 2005 gegründet und nahm unter ihrem Dach auch die Sandberg- und die Wilhelm-Busch-Schule auf. „Fast zwei Jahre gemeinsamer Arbeit wollen wir gebührend feiern. Dazu sind alle Freunde unserer Schule eingeladen“, sagt Schulleiter Achim Nöhles.

Unter dem Motto „Schule am Lerchenweg – hier bewegt sich was“ haben Lehrer, Erzieher, Eltern und Kinder ein Programm mit viel Bewegung, Spiel und Spaß zusammengestellt. Die Partner Yehudi-Menuhin-Stiftung (Projekt „mus-e“) und städtische Musikschule eröffnen das Fest mit gemeinsam mit Kindern der Schule gestalteten Beiträgen.

„Und wir bieten ein richtiges Hai-light: Einen 6,50 Meter hohen aufblasbaren Hai“, kündigt Schulleiter Nöhles an. Zudem können sich die Gäste auf Cafeteria, Grill und Getränke freuen.

[extern]Mehr über die Schule am Lerchenweg

Neue Nachrichten

In den vergangenen Wochen wurden sieben Kreuzungen für Schülerinnen und Schüler sicherer gestaltet

mehr

Fußgänger und Radfahrer können Tour in kürzere Schleifen aufteilen

mehr

Schritt für Schritt entwickelt sich das Projekt, jetzt ist die Technik für die ortsspezifische Arbeit geliefert / Am 3. Oktober wird Eröffnung gefeiert

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben