Rheinpromenade ab Dienstag halbseitig gesperrt


Dringende Kanal-Arbeiten – Ampeln regeln den Verkehr – Ausweichroute

Halbseitig gesperrt ist ab Dienstag, 20. Februar, die Rheinpromenade. In der Fahrbahn Richtung Baumberg müssen Kanalrohre erneuert werden.

Der Verkehr wird per Ampel einspurig an der Baustelle vorbeigeleitet. Fahrgäste der Buslinie 789 müssen mit Verspätungen rechnen. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Freitag, 23. Februar. Der Engpass lässt sich in beiden Richtungen umgehen, weicht man auf Nieder-, Daimlerstraße und Kielsgraben (und umgekehrt) aus.

Neue Nachrichten

Die Exkursion der Volkshochschule findet am 26. Mai statt

mehr

Beginn der Sitzung im Ratssaal ist um 18 Uhr

mehr

CDU vor SPD, Grüne stark, Liberale schwach / Schwächste Wahlbeteiligung des Jahrtausends mit nur 53,29 Prozent

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben