Pfingstsonntag ist Muttertag: Geschäfte dürfen öffnen


Wirtschaftsministerium macht Ausnahme / Fünf Stunden Verkauf sind erlaubt

Eine Ausnahme von der Ausnahme macht am Pfingstsonntag, 11. Mai, das Ladenöffnungsgesetz. Normalerweise wäre an diesem Feiertag nicht die übliche Sonntagsöffnung erlaubt, die Geschäfte müssten geschlossen bleiben. Da auf den 11. Mai aber auch der Muttertag fällt, gilt ausnahmsweise doch die Sonntagsregelung – so verfügt vom Landeswirtschaftsministerium.

Demnach dürfen an beiden Pfingsttagen alle Verkaufsstellen, deren Angebot überwiegend aus den Warengruppen Blumen und Pflanzen, Zeitungen und Zeitschriften oder Back- und Konditorwaren besteht, für fünf Stunden geöffnet werden.


• Weitere Auskünfte beim Ordnungsbüro im Rathaus, Telefon (02173) 951-326.

[extern]Mehr über das Ladenöffnungsgesetz und die Ausnahmeregelung

Neue Nachrichten

Das Amtsblatt der Stadt Monheim am Rhein Nr. 13 vom 24. Juni 2024 ist erschienen. Es enthält folgende Öffentliche Bekanntmachungen:

mehr

Die Gewinnerinnen und Gewinner der diesjährigen Rathaus-Rallye stehen fest

mehr

Auch in dieser Woche lohnt sich der Blick in den städtischen Terminkalender

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben