Offenes Gesprächsangebot: Kunst in meiner Stadt

Die Kunstschule startet mit einer neuen Gesprächsreihe, die sich mit der Kunst im öffentlichen Raum beschäftigt

Die neue Gesprächsreihe stellt die Kunst im öffentlichen Raum in den Fokus. Foto: Susanne Dobler

Die Kunstschule startet am Donnerstag, 7. September, mit einer neuen Gesprächsreihe unter dem Motto „Kunst in meiner Stadt“. Im Fokus steht die Kunst im öffentlichen Raum. Zehn große Kunstwerke wurden bisher im Stadtgebiet realisiert.

In ihrer Unterschiedlichkeit zeigen sie die Vielfältigkeit von Kunst im öffentlichen Raum. Die Kunstwerke prägen das Stadtbild und machen Monheim am Rhein als Kunststadt über die Stadtgrenze hinaus bekannt. Was aber sind es für Werke, die für mitunter heiß diskutierten Gesprächsstoff sorgen? Wer sind die Künstlerinnen und Künstler, die von der Stadt beauftragt wurden, ortsspezifische Kunstwerke zu entwerfen und zu realisieren? Was macht Kunst im öffentlichen Raum aus und was kann sie bewirken?

In offener und lockerer Runde soll genau darüber gesprochen werden. „Die große Beteiligung an beispielsweise dem Kunstfreitag. Führung für Seniorinnen und Senioren zeigt, dass ein großes Interesse an der Kunst im öffentlichen Raum in Monheim besteht und die Menschen darüber in Austausch kommen wollen. Dieser soll in der neuen Gesprächsreihe, die an jedem ersten Donnerstag im Monat stattfindet, fortgeführt werden“ sagt Kunstvermittlerin Ninja Walbers. Jeder Abend wird anders gestaltet sein. Die erste Veranstaltung startet mit einem Überblick der zehn Kunstwerke. Willkommen sind alle Kunstinteressierten, ob mit oder ohne Vorkenntnisse. Los geht es um 18 Uhr in der Kunstwerkstatt an der Turmstraße 20 im ersten Obergeschoss. Die Gesprächsabende sind kostenfrei, auch eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig. (tb)

Neue Nachrichten

Umfangreiches Online-Programm zu Themen aus Wissenschaft und Gesellschaft

mehr

Obsthandel Rockmann erweitert seine Verkaufszeiten

mehr

Kinder, die im Sommer an die höheren Schulen wechseln, profitieren von den Musikschulkooperationen

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben