Monheim nimmt seine Baustellen-Hürden sportlich

Bei „Ab in die Mitte!“ lautet das Motto an diesem Samstag: „360 Grad Bewegung: Fit im Bauabschnitt!“

Nach dem ersten großen Aktionstag im Rahmen des preisgekrönten Projekts „Monheim – 360 Grad Heimat!“ am letzten Samstag, geht es nun bis zum 27. September Schlag auf Schlag weiter. Auf „360 Grad Freiraum: Crossover am Bauplatz!“ folgt am kommenden Samstag, 23. August, nun das Motto „360 Grad Bewegung: Fit im Bauabschnitt!“ – und alle hoffen auf etwas besseres Wetter als zum Start. Denn Monheim setzt von 11 bis 15 Uhr viel in Bewegung!

Das im Monheimer Tor beheimatete Edeka-Frischecenter Hövener bietet auf dem Centerbogen an diesem Tag eine große Wissens-Rallye an, bei der alle großen und kleinen Monheimer an fünf Stationen ihr Wissen zu den Themen Obst, Gemüse und gesunder Ernährung unter Beweis stellen können – der Titel: Klug im Blindflug! Angefangen bei der Frage, woher der Eisberg-Salat eigentlich seinen Namen hat, bis hin zum Rätsel um Popeyes Power, müssen viele Aufgaben gelöst werden – mal durch reines Wissen, aber auch durch Tasten, Riechen oder Schmecken. Ein Parcours für die ganze Familie und alle Generationen. Denn an den Stationen, bei denen die Erwachsenen durch Wissen glänzen sollten, können Kinder mit ihrem Geschmackssinn punkten. Der kostenlose Teilnahme-Start ist von 11 bis 15 Uhr an allen fünf Stationen möglich. Dort gibt es auch den Teilnehmer-Pass und alle nötigen Informationen. Jeder „Klug im Blindflug“-Teilnehmer, der alle Stationen absolviert, erhält im Ziel ein Überraschungspräsent.

Bei expert Hoffmann werden an diesem Tag frisch zubereitete und 1a-gesunde Cocktails und Smoothies angeboten, mit Obst und Gemüse – jede Menge Vitamine inklusive. Zudem können hier an diesem Tag kurze Test-Runden mit dem E-Bike gedreht werden – auch über die dann für Verkehr erneut komplett gesperrte Krischerstraße. Die modernen Fitmacher können hier auch tage- und wochenendweise gemietet werden.

Viele Vereine und Einzelhändler bringen sich aktiv ein 

Auf der Krischerstraße wird die SG Monheim an diesem 360-Grad-Heimat-Samstag einen Bewegungsparcours für Grundschulkinder aufbauen und sich mit zahlreichen Abteilungen präsentieren. Jeweils für eine halbe Stunde gibt es Inlineskater-Hockey, Aikido, Ringen, Pilates, Boxen, Seniorensport und Fitnessangebote zu sehen. Um 12, 13 und 14 Uhr können bei den Bewegungsexperten der SGM zudem die Grundlagen für Walking und Nordic Walking erlernt werden.

Das Tanzstudio Osiris zeigt orientalische Tänze, Bollywood-Style und Tribal Dance. Mit am Start sind zudem die Ballettschule Feser und die Improvisationstanzgruppe Al Hamra. Getanzt wird auf dem Rathausvorplatz.

Der Sportpark Monheim bietet an diesem Tag auf dem Centerbogen einen Fitness-Check an. Auch die Zumba-Gruppe des Sportparks wird hier auftreten. Die Sportschule Monheim wird ihre Fähigkeiten im Taekwon Do auf der Krischerstraße präsentieren.

Zu den Programm-Punkten des zweiten Ab-in-die-Mitte-Samstags werden sich zudem auch diesmal wieder zahlreiche Aktionen der örtlichen Einzelhändler gesellen – und das nicht nur vom Monheimer Tor bis hin zu expert Hoffman, auf der Krischerstraße, sondern auch auf der Alten Schulstraße bis hinauf zur Doll Eck.

Neue Nachrichten

Verkehr wird zwischen 14 und 18 Uhr für mehrere Ausbrüche gestoppt

mehr

Beliebte Klassiker und neue Trends aus der Kreativszene für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

mehr

Das Amtsblatt der Stadt Monheim am Rhein Nr. 9 vom 17. Juni 2021 ist erschienen. Es enthält folgende Öffentliche Bekanntmachungen:

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben