Mobilitätsverhalten in Monheim am Rhein wird wieder erfragt

Zahlreiche Haushalte werden im Auftrag der Stadtverwaltung angeschrieben

Wie ist das Mobilitätsverhalten der Bürgerinnen und Bürger in Monheim am Rhein? Dieser Frage geht einmal mehr die Technische Universität Dresden im Auftrag der Stadtverwaltung nach. Zahlreiche Haushalte werden nach dem Zufallsprinzip in diesen Tagen angeschrieben. Die Ergebnisse fließen in künftige Verkehrskonzepte ein.

Wie viele Wege werden mit Auto, Fahrrad, zu Fuß oder mit dem Öffentlichen Personennahverkehr zurückgelegt – das sind typische Fragen der Erhebung. Die Teilnahme ist freiwillig. Die Antworten werden anonym behandelt – helfen aber bei der Optimierung von Verkehrskonzepten. Weitere Befragungen sind für 2023 geplant. (nj)

Neue Nachrichten

Beginn der letzten Stadtratssitzung in diesem Jahr ist um 16 Uhr im Ratssaal

mehr

Der Grund sind interne Veranstaltungen am 12. und 14. Dezember

mehr

Mit dem Kulturzirkel kann die Weihnachtszeit am Mittwoch auf künstlerische und tierische Weise erlebt werden

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben