Mo.Ki bereitet Eltern auf den Kindergarten vor

Kinder frühzeitig unterstützen / Rituale einüben / Informieren und fragen

Nach den Sommerferien beginnt für viele Kinder und Eltern ein neuer Lebensabschnitt: der Kindergarten. Damit der Übergang leicht fällt und sich die Kinder schnell und gut einleben, sollten Eltern schon jetzt Unterstützung geben. Deshalb besuchen Erzieherinnen aus den fünf Tagesstätten des Mo.Ki-Familienzentrums in diesem Monat die Eltern-Kind-Spielgruppen von Mo.Ki „unter 3“. Die Erzieherinnen informieren Eltern darüber, was wichtig ist für den Kindergartenbeginn und beantworten Fragen.

„Der Besuch einer Eltern-Kind-Gruppe ist an sich schon eine gute Vorbereitung für den Kindergarten“, sagt Miriam Heckmann von Mo.Ki „unter 3“. Die Kinder gewöhnten sich so schon an größere Kindergruppen, an die Lautstärke, an Rituale und auch an kleine Trennungen von den Eltern. Auch andere kurze Trennungen von den Eltern (etwa ein paar Stunden zur Oma) seien eine gute Übung. Rituale wie Hände waschen vor dem Essen, beim Essen gemeinsam am Tisch sitzen oder auch ein Tischspruch vor dem Essen gäben Kindern am Anfang Sicherheit im Kindergarten.

Für die Eingewöhnungszeit im Kindergarten rät Angelika Hunschede vom AWO-Kindergarten Prenzlauer Straße: „Geben Sie sich und Ihrem Kind Zeit. Eingewöhnung kann gut und gern sechs bis acht Wochen dauern. Manchmal wird es auch hart sein, besonders für die Mamas. Wenn dann die Erzieherinnen sagen ,Gehen Sie besser‘ – dann sollten Sie es auch tun, denn es hilft Ihrem Kind. Und wenn Sie Fragen haben, fragen Sie! Suchen Sie das Gespräch mit den Erziehern. Das macht es für alle Beteiligten leichter.“

Neue Nachrichten

Das Amtsblatt der Stadt Monheim am Rhein Nr. 19 vom 24. September 2021 ist erschienen. Es enthält folgende Öffentliche Bekanntmachung:

mehr

Vor den stadtbildprägenden Verbesserungen wird auch hier zunächst das Kanalsystem erneuert / Ab Montag gelten Umleitungen

mehr

Für vier Workshops der Kunstschule am Samstag, 2. Oktober, sind noch Plätze frei

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben