Mit Dreirad das ganze Jahr auf den Spielplätzen


Städtische Betriebe kontrollieren regelmäßig Sauberkeit und Sicherheit

Besonders wendig ist das kleine dreirädrige Fahrzeug, mit dem die Städtischen Betriebe das ganze Jahr über zu den rund sechzig stadteigenen Spielplätzen ausrücken. Zwei besonders geschulte Mitarbeiter sorgen dort für Sauberkeit und Sicherheit. „Jeder Spielplatz wird regelmäßig kontrolliert, stark frequentierte Anlagen in kürzeren Abständen. Das Ergebnis wird protokolliert“, berichtet Betriebsleiter Gerhard Müchler.

Kleinere Schäden werden sofort beseitigt. Notfalls müssen Spielgeräte oder ein ganzer Platz gesperrt werden, wenn Gefahren nicht gleich behoben werden können. Zudem kontrolliert jedes Jahr ein Sachverständiger alle Spielgeräte. In der warmen Jahreszeit werden die Spielplatz-Mitarbeiter von ihren Gärtnerkollegen unterstützt, die das Grün im Zaum halten. Im Winter schneiden sie Sträucher und Bäume zurück.

Leider bleiben auch die Kinderspielplätze nicht von Vandalismus und Schmierereien verschont. „Immer wieder müssen wir zerstörte Spielgeräte, Bänke oder Papierkörbe instandsetzen und Graffiti beseitigen. Besonders frustrierend ist es, wenn nach getaner Arbeit kurz darauf die Vandalen wieder zuschlagen“, beklagt Müchler.

Die Städtischen Betriebe unterstützen daher die Bemühungen des Jugendamts, durch Spielplatz-Paten und Spielplatz-Scouts dem Vandalismus vorzubeugen.

[extern]Mehr über die Städtischen Betriebe

Neue Nachrichten

Beginn der Sitzung des Gremiums für Bau und Liegenschaften ist um 18 Uhr

mehr

Ansonsten gilt der gewohnte städtische Service

mehr

Monheimerinnen und Monheimer meldeten unter anderem wilden Müll und Straßenschäden / Erstmals mehr als 1000 Nutzende

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben