Mehr i-Dötzchen – weniger Andrang im fünften Schuljahr

412 Anmeldungen an Grundschulen / 426 an weiterführenden Schulen

Ihrem ersten Schultag fiebern 412 i-Dötzchen entgegen, zwanzig mehr als im Vorjahr. Die meisten Zugänge verzeichnet die Grundschule am Lerchenweg mit 82, gefolgt von der Astrid-Lindgren-Schule mit 62 und der Lottenschule mit 60.

Für Hermann-Gmeiner- und Winrich-von-Kniprode-Schule entschieden sich jeweils 58 Eltern. Für die Alexander-von-Humboldt-Schule verzeichnet der Bereich Schulen und Sport der Stadtverwaltung 53 Anmeldungen, für die Geschwister-Scholl-Schule 39.

Bei den weiterführenden Schulen liegt die Peter-Ustinov-Gesamtschule mit 179 Zugängen vor dem Otto-Hahn-Gymnasium mit 150, der Lise-Meitner-Realschule mit 70 und der Anton-Schwarz-Hauptschule mit 27. Insgesamt wechseln 426 Kinder ins fünfte Schuljahr, 43 weniger als 2008.

Neue Nachrichten

Stadtwette mit der Firma Goldbeck läuft / Sind die Bürgerinnen und Bürger kreativ, profitieren die Kinder auf dem Monheimer Abenteuerspielplatz mit 3000 Euro davon

mehr

Das kostenlose Angebot des Ulla-Hahn-Hauses für Jugendliche beginnt am 18. Mai

mehr

Veranstaltung der Bibliothek am 20. Mai im Jubiläumsjahr „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben