Küchenbrand am Kufsteiner Weg

Bewohner retteten sich selbst / Starke Rauchentwicklung

Zu einem Küchenbrand am Kufsteiner Weg wurde die Feuerwehr am gestrigen Donnerstag gegen 17 Uhr alarmiert. Bei Eintreffen des ersten Löschzugs der hauptamtlichen Wache drang dichter Brandrauch aus allen Geschossen des Einfamilienhauses.

Alle Personen, darunter ein Kleinkind, die sich bei Brandausbruch im Dachgeschoss befanden, konnten sich noch vor Eintreffen der Feuerwehr aus dem Gebäude retten. Ein sofort eingeleiteter Löschangriff unter Atemschutz verhinderte die Brandausbreitung auf weitere Räume. Durch massive Hitzeeinwirkung wurde die Küche des Wohnhauses stark in Mitleidenschaft gezogen.

Das gesamte Gebäude wurde mittels Überdrucklüfter entraucht. Einsatzleiter Markus Stenzel setzte sieben Fahrzeuge mit 21 Feuerwehrangehörigen ein. Neben der hauptamtlichen Wache kam der Löschzug Monheim der Freiwilligen Feuerwehr zum Einsatz.

Presse-Information der Feuerwehr der Stadt Monheim am Rhein

Neue Nachrichten

Stadtverwaltung bittet Autofahrerinnen und Autofahrer, an entsprechenden Stellen nicht zu parken

mehr

Die Gruppe Alt-Monheim, Berliner Viertel und Zaunswinkel trifft sich am 10. August

mehr

Nie war Energiesparen wertvoller! Im heimischen Rheinpark bereitet man sich und die Kundschaft schon jetzt auf herausfordernde Monate vor 

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben