Kommunalwahl-Ergebnis steht fest: Bürgermeister Daniel Zimmermann und seine Partei gewinnen erneut deutlich

Peto holt wieder alle 20 Direktmandate und die absolute Mehrheit im Monheimer Stadtrat, verliert aber drei Sitze

Das Endergebnis der Bürgermeisterwahl steht fest. Der alte Monheimer Bürgermeister ist auch der neue. Amtsinhaber Daniel Zimmermann (Peto) erhielt von den Monheimerinnen und Monheimern 68,46 Prozent der Stimmen, auf seinen Herausforderer Lars van der Bijl (CDU) entfielen 19,35 % auf Alexander Schumacher 6,20 % und auf Manfred Poell (Bündnis90/Die Grünen) 5,99 %. Die Wahlbeteiligung lag bei 59,24 Prozent. Auch das Ergebnis der Stadtratswahl steht fest.

Es lautet: Peto 56,85 Prozent, CDU 22,66 %, Grüne 9,44 %, SPD 8,29 %, und FDP 2,76 %. Mit Daniel Zimmermann bei der Bürgermeister-Wahl hat sich damit auch dessen Partei Peto erneut deutlich durchgesetzt und verfügt im Stadtrat auch in den kommenden fünf Jahren über die absolute Mehrheit. Diese fällt mit 23 statt vorher 26 Sitzen jedoch etwas knapper aus als in der letzten Wahlperiode. Bemerkenswert: Die Peto holte in allen 20 Wahlkreisen erneut das Direktmandat. Die Grünen verdoppelten die Anzahl ihrer Sitze von 2 auf nun 4, die CDU gewann ebenfalls zwei Sitze hinzu (nun 9). Die SPD bleibt bei drei Sitzen, die FDP bei einem Sitz. Die Wahlbeteiligung lag mit 59,25 Prozent höher als 2014 (56,36 %) und 2009 (54,64 %), als sich zwei (2014) beziehungsweise gleich sieben Kandidatinnen und Kandidaten (2009) um das Amt des Bürgermeisters beworben hatten.

Bürgermeister Daniel Zimmermann sprach in einem ersten Statement von einem deutlichen Wahlauftrag nach einem diesmal teilweise sehr polarisierenden Wahlkampf, in dem es vor allem um viele bevorstehende Großbauprojekte gegangen sei. Er freue sich darauf, diese Projekte nun weiter vorantreiben zu können. (ts)

Alle detaillierten Ergebnisse gibt es [intern]hier.

Neue Nachrichten

Olaf Link präsentiert sie am 30. September im Ulla-Hahn-Haus

mehr

Das Amtsblatt der Stadt Monheim am Rhein Nr. 29 vom 21. September 2020 ist erschienen. Es enthält folgende Öffentliche Bekanntmachungen:

mehr

Monheimerinnen und Monheimer können jetzt wieder am städtischen Haushalt mitplanen / Neuer Ablauf in zwei Phasen / Los geht es mit dem Einbringen von Ideen / Danach wird diskutiert…

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben