Keine Demenz-Sprechstunden in den Sommerferien

Angebot des Sozialen Dienstes gibt es ab September wieder jeden ersten und dritten Mittwoch im Monat

Die regelmäßigen Demenz-Sprechstunden der Stadt Monheim am Rhein müssen im August leider abgesagt werden. Sowohl im Mehrgenerationenhaus als auch im Baumberger Gertrut-Borkott-Haus kann die Sprechstunde in den Sommerferien nicht angeboten werden. Das Angebot des Sozialen Dienstes findet normalerweise jeden ersten und dritten Mittwoch im Monat statt.

Im September werden die Demenz-Sprechstunden wieder wie gewohnt angeboten. Im Mehrgenerationenhaus an der Friedenauer Straße 17 ist die Sprechstunde jeden ersten Mittwoch im Monat von 11 bis 13 Uhr – also am 7. September. Im Baumberger Gertrut-Borkott-Haus an der Wiener Neustädter Straße 176 ist der Termin jeden dritten Mittwoch im Monat von 10 bis 12 Uhr – also am 21. September. (bh)

Neue Nachrichten

Verkehr wird zwischen 14 und 18 Uhr für mehrere Ausbrüche gestoppt

mehr

Beliebte Klassiker und neue Trends aus der Kreativszene für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

mehr

Das Amtsblatt der Stadt Monheim am Rhein Nr. 9 vom 17. Juni 2021 ist erschienen. Es enthält folgende Öffentliche Bekanntmachungen:

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben