Jetzt bewerben mit gastronomischem Angebot auf dem Sternenzauber-Weihnachtsmarkt

Vereine, Gastronomiebetriebe und Food-Trucks können vom 10. bis 12. Dezember weihnachtlichen Gaumenschmaus anbieten

Der Besuch des Weihnachtsmarkts in der Altstadt ist eine liebgewonnene Tradition in der Monheimer Adventszeit. Foto: Thomas Lison

Zum Monheimer Sternenzauber gehört in diesem Jahr auch wieder der Weihnachtsmarkt vom 10. bis 12. Dezember in der Altstadt. Der Verein Treffpunkt Monheim, der den Weihnachtsmarkt 21 Jahre lang organisiert hatte, hat die Stadt gebeten, die Organisation zu übernehmen. Die Kreativhütten sind bereits gefüllt mit kreativen und ausgefallenen Geschenkideen und hochwertigem Kunsthandwerk. Für das gastronomische Angebot werden nun Bewerbungen entgegengenommen.

„Die Altstadt ist geprägt von einer kreativen und ansprechenden Gastronomielandschaft, die wir in das Konzept mit einbeziehen und durch weitere Angebote ergänzen“, erklärt Altstadtmanagerin Anastassia Boes. „So wird also für jeden Geschmack etwas dabei sein.“

Die Stadt lädt nun interessierte Vereine, Gastronomiebetriebe, Food-Truck-Betreibende, sowie Ausstellerinnen und Aussteller ein, sich per E-Mail über ein Bewerbungsformular mit ihrem Angebot für einen Gastronomiestand auf dem Sternenzauber-Weihnachtsmarkt zu bewerben. Aus allen Ideen wird die städtische Wirtschaftsförderung einen weihnachtlichen Gaumenschmaus für alle kleinen und großen Besucherinnen und Besucher zusammenstellen. „Das Angebot darf klassische weihnachtliche Leckereien, Süßes und Herzhaftes, Deftiges und Feines, Ausgefallenes und Liebgewonnenes umfassen“, erklärt Boes. „Das kann von Bratwurst, über Bratfisch, Flammlachs und Knobibrot bis Crêpes, Poffertjes, Bratäpfel und Maronen alles sein.“

Die Öffnungszeiten sind freitags von 16 bis 21 Uhr, samstags von 11 bis 21 Uhr und sonntags von 11 bis 18 Uhr. Bewerbungsunterlagen gibt es ab sofort im Internet unter [extern]www.monheim.de/weihnachtsmarkt, Einsendeschluss ist der 7. Oktober 2021. (bh)

Neue Nachrichten

In der kommenden Woche steht das Angebot wieder vollumfänglich zur Verfügung

mehr

Städtische Gleichstellungsbeauftragte Regina Konrad hat zahlreiche Veranstaltungen organisiert

mehr

Englisch-Stammtisch, Türkisch-Kurs oder doch lieber britische und irische Lieder singen? Die Palette der Angebote ist…

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben