Informationsveranstaltungen für Eltern künftiger Schulkinder werden verschoben

Termine am 1. und 22. April finden nicht statt

Die Anmeldungen zur Grundschule, zum Beispiel in der Winrich-von-Kniprode-Schule, finden im Herbst vor der Einschulung im darauf folgenden Jahr statt. Foto: Thomas Lison

Wegen der Maßnahmen gegen die Verbreitung des Coronavirus müssen die für den 1. und 22. April geplanten Informationsveranstaltungen für Eltern künftiger Schulkinder verschoben werden. Wann die Termine stattdessen stattfinden, steht noch nicht fest. Über neue Termine werden alle Eltern erneut per Post informiert.

Vor einigen Wochen hatten alle Eltern, deren Kinder zum Schuljahr 2022/23 schulpflichtig werden, für die Termine im April eine Einladung per Post erhalten. Bei den zwei Informationsveranstaltungen in den Stadtteilen Monheim und Baumberg sprechen die Leitungen der Kindertagesstätten und der Grundschulen über das Verfahren zur Sprachstandsfeststellung Delfin 4, vorschulische Fördermaßnahmen und den richtigen Zeitpunkt der Einschulung.

Die Anmeldungen zur Grundschule finden im Herbst 2021 statt. So kann der Entwicklungsstand der Kinder rechtzeitig festgestellt und die Eltern entsprechend beraten werden. Bei der Anmeldung wird auch das Sprachverständnis der Kinder festgestellt. Weitere Informationen rund um das Thema Schule gibt es auf der städtischen Internetseite im Bereich [intern]Schulen. (bh)

Neue Nachrichten

Das Amtsblatt der Stadt Monheim am Rhein Nr. 22 vom 10. August 2020 ist erschienen. Es enthält folgende Öffentliche Bekanntmachungen:

mehr

Am 15. August können Interessierte im Rahmen einer VHS-Führung die Jäger der Nacht erleben

mehr

Musiker treten bei Sojus-7-Musikreihe „Nichtival“ am 15. und 16. August auf der Freilichtbühne auf

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben