Geänderte Öffnungszeiten rund um die Feiertage

Regelungen gelten für Musik- und Kunstschule ebenso wie für VHS, Bibliothek und Mo.Ki-Café

Mit den Weihnachtsfeiertagen und den folgenden Ferien ändern sich auch einige Öffnungszeiten städtischer Einrichtungen.

Im Mo.Ki-Café am Eierplatz wird es ruhiger. Es ist ab dem 23. Dezember geschlossen bis einschließlich 16. Januar. Bei den Kultureinrichtungen an der Tempelhofer Straße und am Berliner Ring gelten folgende Regelungen:

  • Die Verwaltung der Volkshochschule hat während der Weihnachtsferien vom 27. Dezember bis 5. Januar wochentags von 8.30 bis 12 Uhr geöffnet.
  • Die Bibliothek schließt vom 27. Dezember bis einschließlich 2. Januar.
  • Die Geschäftsstelle der Musikschule am Berliner Ring bleibt vom 22. Dezember bis einschließlich 5. Januar geschlossen, die der Kunstschule vom 22. Dezember bis einschließlich 7. Januar.

Städtische Dienststellen wie Bürgerbüro oder Standesamt haben zwischen Weihnachten und Silvester normal geöffnet. (nj)

Neue Nachrichten

Trotz zahlreicher Schutzvorkehrungen sind mehrere Beschäftigte der städtischen Betriebe an Covid-19 erkrankt / Stadt ergreift Sofortmaßnahmen und lässt in voller Breite testen

mehr

Insgesamt 38 Millionen Euro wurden bei Bremer Privatbank angelegt

mehr

Gemeinsame Aktion der Stadtbüchereien des Kreises zur „Nacht der Bibliotheken“

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben