Fundsachen werden auf dem Eierplatz versteigert

Unter anderem warten am 16. September 70 Fahrräder auf neue Besitzer

Schnäppchenjäger aufgepasst: Am Freitag, 16. September, ist die nächste Versteigerung von Fundsachen der Stadt Monheim am Rhein.

Ab 14 Uhr warten 70 Fahrräder auf dem Eierplatz auf neue Besitzer. Außerdem werden je ein Fahrradkindersitz, Uhr, Schmuckstück, Werkzeugkasten, Motorradhelm, Kinderweste und Malbuch versteigert. Die Gegenstände können ab 13 Uhr besichtigt werden.

Bei den Fundsachen sind die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen abgelaufen. Die Finder haben darauf verzichtet, Eigentum geltend zu machen. (nj)

 

Neue Nachrichten

Stadt ehrt die Ehrenbürgermeisterin anlässlich ihres 90. Geburtstags mit einer zentralen Adresse in Monheims neuer Mitte

mehr

Ab Sommer sollen an der Turmstraße 20 süße Kreationen und beliebte Klassiker serviert werden

mehr

Sitzung der Gremien für Jugendhilfe sowie Schule und Sport

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben