Ein guter Handel: Mittwochs und samstags bleibt das Wasserspiel auf dem Eierplatz während der Marktzeiten nun vorerst bis 13 Uhr abgestellt

Im neuen Jahr können sich die Markthändlerinnen und -händler dann deutlich lockerer im Innenstadtbereich verteilen – alle sind zufrieden

Der von Künstler Jeppe Hein gestaltete Social Playground Monheim mit Wasserspiel und Spielplatz gehört ebenso zum neuen Eierplatz wie der hier seit vielen Jahren verortetet Wochenmarkt. Solange es aufgrund der fortschreitenden Umbauten in Monheim Mitte noch etwas beengt zugeht, soll das Wasserspiel nun an den Markttagen bis 13 Uhr ausgeschaltet werden, um die Geräuschkulisse zu dämmen. Foto: Tim Kögler

Soll der Brunnen am Eierplatz zu Wochenmarktzeiten angestellt bleiben oder doch lieber ausgestellt werden? Mit dieser Frage hat sich Bürgermeister Daniel Zimmermann gemeinsam mit Standbetreibenden und der Marktgilde während einer Gesprächsrunde am heutigen Mittwoch, 27. September, beschäftigt. Hintergrund des Zusammentreffens: Sowohl Standbetreibende als auch Besucherinnen und Besucher des Wochenmarkts hatten die nach ihrer Einschätzung teilweise zu laute Geräuschkulisse durch das von Künstler Jeppe Hein gestaltete Wasserspiel inmitten des Eierplatzes bemängelt.

„Wir haben nun eine für alle gute und einvernehmliche Lösung gefunden“, freut sich der Bürgermeister, der den Brunnen zu den Marktzeiten mittwochs und samstags jetzt erstmal bis 13 Uhr abstellen wird. Ende Oktober geht der Brunnen dann ohnehin bis Anfang April in den Winterschlaf. „Danach werden die Bauarbeiten an der Lommer-jonn-Chaussee abgeschlossen sein und die Marktbetreiber können sich künftig viel lockerer verteilen und stehen nicht mehr so nah am Brunnen“, erklärt Zimmermann weiter. Ein engeres Zusammenrücken wird es noch einmal in den Wintermonaten geben, wenn auf dem Eierplatz die Eislaufbahn Einzug hält. Die Wochenmarktstände werden auch dann schon verstärkt auf der Lommer-jonn-Chaussee zu finden sein. Im neuen Jahr soll das Angebot des Wochenmarkts noch weiter ausgebaut werden. (tb/ts)

Neue Nachrichten

Preisverleihung beim Stadtfest an die Bücherstube Rossbach, das Eiscafé Art und Weise sowie die Rhein-Apotheke

mehr

Verkehr wird zwischen 7 und 11 Uhr für mehrere Ausbrüche gestoppt

mehr

Das Sojus 7 veranstaltet den ersten Kino-Treff für Interessierte jeden Alters

 

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben