Ehemalige Kindertagesstätte wird abgerissen

Arbeiten an der Knipprather Straße beginnen Anfang Juni / Fläche vorerst frei

Seit Juli 2009 ist die Kindertagesstätte der Arbeiterwohlfahrt an der Knipprather Straße 71 geschlossen. Nun lässt die Stadt das Gebäude abreißen. Die Arbeiten beginnen Anfang Juni und dauern voraussichtlich einen Monat.

Das Gebäude besteht aus Raumcontainern, die 1974 aufgestellt wurden und nicht mehr sanierungsfähig sind. Ein Gutachter untersuchte sie auf Schadstoffe. Während der Abbrucharbeiten wird an der Bushaltestelle Finkenweg eine provisorische Zufahrt angelegt. Die freiwerdende Grundstücksfläche bleibt zunächst unbebaut. Eine Neuvermarktung durch die Stadt ist zu einem späteren Zeitpunkt vorgesehen.

Ansprechpartner für Fragen zu den Abbrucharbeiten ist Michael Lobe vom Gebäudemanagement, Telefon (02173) 951-655.

Neue Nachrichten

as Angebot reicht von einer Lesung über einen Selbstverteidigungskurs bis zu Fairtrade-Rosen

mehr

Radiomoderatorinnen und -moderatoren des Sojus 7 freuen sich über Unterstützung von Spendenden und Prominenten

mehr

Freie Plätze unter anderem im Leseclub, im „Jungen Monheimer Schreiblabor“ und bei Weiterbildungen zur Lese- und Literaturpädagogik

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben