Echsenwiese hat jetzt auch eine Infotafel

Biotop am Rande des Knipprather Waldes ist ein Gemeinschaftsprojekt von Stadt und NABU

Mitglieder des Monheimer NABU mit Frank Gennes (3. V. l.) an der Spitze weihen gemeinsam mit Stefan Becher und Charlotte Bienert (v. l.) von Seiten der Stadtverwaltung das Schild auf der Echsenwiese ein. Foto: Norbert Jakobs

Die Echsenwiese am Rande des Knipprather Waldes An der Tongrube ist vor allem Heimat der Zauneidechse und der Blindschleiche. Seit Anfang 2014 wird sie von der örtlichen NABU-Gruppe gepflegt. Die empfindlichen Gebiete der Reptilien sollen geschützt, Spaziergänger und Besucher aber auch informiert werden, was es mit den Steinhaufen und Begrenzungen auf sich hat. Für ausreichend Informationen sorgt neuerdings ein Schild.

Eingeweiht wurde es vom NABU gemeinsam mit Charlotte Bienert und Stefan Becher – im Rathaus federführend bei der Koordinierung des Projekts. Denn es handelt sich um eine städtische Fläche, die dem NABU zur Verfügung gestellt wurde.

Übrigens ist der letzte Satz auf dem Schild ein ganz entscheidender: „Sie können die positive Entwicklung der Echsenwiese unterstützen, indem Sie und Ihr Hund die Wiese nicht betreten.“ (nj)

Neue Nachrichten

Am 23. Mai 1949 trat das Grundgesetz in Kraft

mehr

Vom 10. bis 12. Juni wird in der Innenstadt das 11. Stadtfest gefeiert / Auf der Bühne stehen Meute, Vize und Gestört aber Geil

mehr

Kinder und Jugendliche sind am 24. Mai zur Beteiligung vor Ort eingeladen / Ideen können in die Planung einfließen

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben