Die Monheimer Musikschule ist Spitzenreiter beim Wettbewerb Jugend musiziert

Preisträgerkonzert musste wegen der vielen Gewinnerinnen und Gewinner in den großen VHS-Saal verlegt werden

Saxophonistin Katharina Thiemann überzeugte auf dem Saxophon. Sie tritt im März auf Landesebene erneut an. Foto: Stadt Monheim am Rhein / Anna Schwartz

Bereits in den vergangenen Jahren gehörten die jungen Schülerinnen und Schüler der Monheimer Musikschule zu den erfolgreichsten Teilnehmenden im Kreis Mettmann. In diesem Jahr war der Erfolg besonders groß. Es gab so viele Preistragende aus der Gänselieselstadt wie nie zuvor. Ein Beleg dafür, dass hier ein überregional vielbeachtetes pädagogisches Konzept aufgeht und die Kooperationen zwischen Schul- und Kulturbereich Früchte tragen – zum Wohl der Kinder. 

Insgesamt 50 junge Musikerinnen und Musiker gewannen Preise in den Wertungen Blasinstrumente solo, Gitarre solo, Klavier und Streichinstrument, Musical, Klavier vierhändig und Schlagzeugensemble. „Das ist eine riesige Anzahl für eine Stadt unserer Größenordnung“, freut sich Musikschulleiter Jörg Sommerfeld und betont: „Es ist schön zu sehen, dass unser aufeinander abgestimmtes Wirken auch solch messbare Entwicklungen hervorruft, die wir ohnehin in der täglichen Arbeit mit den Kindern positiv beobachten können.“ Nach den Erfolgen der letzten Jahre bei den Weiterleitungen ist die Stadt Monheim am Rhein nun auch beim anschließenden Wettbewerb auf Landesebene erstmalig Spitzenreiter im Kreis. Gleich 16 Schülerinnen und Schüler aus der Musikschule werden Anfang März in Köln bei der nächsten Runde des Wettbewerbs antreten.

Bürgermeister Daniel Zimmermann gratulierte am Dienstagabend im Rahmen des Preisträgerkonzerts allen Schülerinnen und Schülern zu ihrem erfolgreichen Abschneiden. Das Konzert musste wegen der so vielen Monheimer Gewinnerinnen und Gewinner von der Musikschule in den großen Saal der Volkshochschule verschoben werden. (ts)

Neue Nachrichten

Die „ISS-Mehrsprachige Kindertagesstätten gGmbH“ übergibt den Staffelstab an die „Edducare Bildungskindertagesstätten gGmbH“

mehr

Unternehmen für Spezialmaschinen und Teleskopbagger wirbt bei der Ausbildungsbörse um Nachwuchskräfte

mehr

Raman Hasan bietet jeden Samstag frisches Obst und Gemüse auf dem Ernst-Reuter-Platz an

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben