Die Landeshauptstadt von der skurrilen Seite erleben


Kurzweiliger Rundgang durch Düsseldorf am 31. August / VHS lädt ein

Die skurrilen Seiten der Landeshauptstadt will der Düsseldorfer Stadtführer Arnulf Pfennig den Teilnehmern einer Exkursion der Volkshochschule nahebringen. „Die Stadt und ihre Bürger haben Eigenheiten, die zum Schmunzeln Anlass geben und die wir bei dem kurzweiligen Rundgang entdecken werden“, so Pfennig.

Treffpunkt zu dem zweistündigen Rundgang am Freitag, 31. August, ist um 17.45 Uhr an der Heinrich-Heine-Allee 16 a (vor der Oper). Die Teilnahme kostet sieben Euro. Mehr Information und Anmeldung: [extern]www.vhs.monheim.de, Telefon (02173) 951-743.

Neue Nachrichten

Beginn der Sitzung des Gremiums für Bau und Liegenschaften ist um 18 Uhr

mehr

Das Angebot der Volkshochschule findet am 25. Juni statt

mehr

Am 17. Juni 1953 legten Arbeiter die Arbeit nieder

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben