Delegation aus Malbork zu Besuch am Rhein

Gäste aus der polnischen Partnerstadt wurden von Bürgermeister Daniel Zimmermann im Ratssaal empfangen

Die Delegation aus Malbork mit Bürgermeister Marek Charzewski (Mitte) an der Spitze wurde von seinem Amtskollegen Daniel Zimmermann (3. v. r.) im Ratssaal empfangen. Foto: Norbert Jakobs

Eine Delegation aus der polnischen Partnerstadt Malbork ist zurzeit zu Besuch in Monheim am Rhein. Die Gäste mit Bürgermeister Marek Charzewski an der Spitze wurden von seinem Amtskollegen Daniel Zimmermann bei ihrer Ankunft im Ratssaal empfangen. Monheims Stadtoberhaupt erläuterte die Geschichte der Rheingemeinde bis hin zur aktuellen wirtschaftlichen Situation mit Schuldenfreiheit und sprudelnder Gewerbesteuer.

Wirtschaftliche Aspekte bilden auch den Schwerpunkt des Besuchs. Unter anderem wird sich die Delegation beim kommunalen Energieversorger MEGA über die Nutzung von Solaranlagen informieren. Außerdem stehen einige Unternehmensbesichtigungen an.

Doch auch der gemütliche Teil kommt nicht zu kurz. Neben Monheimer Sehenswürdigkeiten stehen etwa die Düsseldorfer Altstadt und der Kölner Dom auf dem Programm. Am Samstag geht es dann zurück nach Malbork. (nj)

 

Neue Nachrichten

Freie Plätze unter anderem im Leseclub, im „Jungen Monheimer Schreiblabor“ und bei Weiterbildungen zur Lese- und Literaturpädagogik

mehr

Verkehr wird zwischen 11 und 15 Uhr für mehrere Ausbrüche gestoppt

mehr

Auch die AWO und der ASB leisten ausgezeichnete Arbeit

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben