Berghausener Straße: Rampe ersetzt Treppenstufen


Nebenprodukt der Kanalbaustelle / Behindertengerecht mit Zwischenpodest

Nicht mehr eine Treppe, sondern barrierefrei eine Rampe verbindet künftig den Gehweg von und zu den Wohngebieten Nelly-Sachs-Straße und Schellberg mit der Berghausener Straße.

In den vergangenen Wochen musste wegen des Kanalbaus auf der Berghausener Straße die Treppe demontiert und der Weg gesperrt werden. Die Stadt nutzte die Gelegenheit, die Stufen durch eine behindertengerechte Rampe mit vier Prozent Neigung und Zwischenpodest zu ersetzen. Die Fertigstellung wird für morgen erwartet. Dann geht auch die Fußgängerampel über die Berghausener Straße wieder in Betrieb.

Neue Nachrichten

Das Amtsblatt der Stadt Monheim am Rhein Nr. 23 vom 13. August 2020 ist erschienen. Es enthält folgende Öffentliche Bekanntmachungen:

mehr

Eine Lehrerin und fast 50 Kinder Kinder müssen in Quarantäne / Maskenpflicht verhindert Schlimmeres

mehr

Die zuletzt lange nur noch als Bürofläche genutzte Immobilie soll wieder mit neuem Leben erfüllt werden / Pfiffiges Betreiberkonzept für das schmucke Fachwerkhaus in…

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben