Baustart für den Abenteuerspielplatz

Bis Mitte des Jahres entstehen an der Kapellenstraße feste Aufbauten und viel frisches Grün

Die Arbeiten auf dem neuen Gelände für den Abenteuerspielplatz, entlang der Kapellenstraße, haben begonnen.

Wenn das Wetter mitspielt, sollen die Bautätigkeiten auf dem rund 1100 Quadratmeter großen Areal zwischen dem Schützenhaus, der Reitanlage des RSV Monheim und der Freilichtbühne bis Ende Mai abgeschlossen sein. Bis dahin sollen hier eine Schutzhütte, sowie weitere Lagerflächen in Form von Fertiggaragen und feste Sanitärräume entstehen. Zudem wird ein mobiler Bauwagen den Kindern und ihren pädagogischen Betreuern künftig als zusätzlicher Schutz vor Regen dienen.

Als Gesamtbaukosten sind rund 380.000 Euro angesetzt. Die als sogenannter Multifunktionsspielplatz konzipierte Baumaßnahme wird dabei zu 70 Prozent aus Landesmitteln gefördert. Künftiger Betreiber ist der gemeinnützige Verein Abenteuerspielplatz Monheim am Rhein. Da das Gelände vollständig neu begrünt wird, kann der Betrieb voraussichtlich erst einige Wochen nach Fertigstellung der Arbeiten beginnen, um dem Rasen und den neuen Pflanzen eine Chance zum Anwachsen zu geben.

Der Abenteuerspielplatz ist ein Bestandteil des Landschaftsparks Rheinbogen, gleich gegenüber der Monheimer Altstadt, der in diesem Jahr neu gestaltet wird.

Neue Nachrichten

Besuch derzeit nur mit Anmeldung und Nachweis einer Impfung, Genesung oder negativem Corona-Test möglich

mehr

Externe Prüfung ergibt: Kein Fehlverhalten städtischer Bediensteter / Aber die Stadt will ihr Finanzmanagement überarbeiten

mehr

Stadt sammelt für ein Aufforstungsprojekt und belohnt Spenden mit weiteren Pflanzungen im Stadtgebiet

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben