Ausbau Alte Schulstraße und Doll Eck beginnt

Ab Montag, 20. September, wird eine Einbahnstraße eingerichtet / Verschönerung der Doll Eck für Frühjahr 2022 geplant

Die Alte Schulstraße wird in Richtung Krummstraße zur Einbahnstraße. Foto: Thomas Spekowius

Nach der nahezu vollständig erfolgten Fertigstellung des Monheimer Gesundheitscampus werden nun die Straßenbau- und Kanalsanierungsarbeiten auf dem zweiten Teil der Alten Schulstraße fortgesetzt. Ab Montag, 20. September, wird mit der ersten Bauphase des Kanals begonnen. Die Verschönerung an der Doll Eck ist für Frühjahr 2022 geplant.

Im Zuge der Baumaßnahmen wird die Alte Schulstraße in Richtung Krummstraße zur Einbahnstraße. Der Radverkehr ist ausgenommen. Von der Krummstraße aus wird eine Umleitung über die Biesenstraße und die Poststraße zurück auf die Alte Schulstraße ausgeschildert. Einige Parkplätze an der Alten Schulstraße und der Krummstraße müssen während der Baumaßnahme entfallen. Erlaubte Höchstgeschwindigkeit ist in der Zeit 20km/h. Geplant ist, dass die Alte Schulstraße und die Doll Eck bis zum nächsten Stadtfest im Juni 2022 wieder voll nutzbar sind.

Parallel zum Kanalbau beginnt die Gestaltung der Außenflächen des Monheimer Gesundheitscampus. Entlang der Fahrbahn werden zwölf neue Bäume gepflanzt. Auch die Doll Eck bekommt voraussichtlich im Frühjahr kommenden Jahres einen neuen Anstrich. Anstelle des bisherigen eingepflasterten Schriftzuges wird eine große Komitee-Mütze in die Fahrbahn eingelassen. In Gedenken an die Tradition und das langjährige Wirken des „Panik-Orchesters“ wird deren Maskottchen, „Kuh Vera“ an der Doll Eck in Originalgröße als in Bronze gegossene Plastik in ein Pflanzbeet gesetzt. Der Schelm, ein Bronze-Kunstwerk der Künstlerin Elke Tenderich-Veit, wird in einer akzentuierten Pflasterfläche aufgestellt. Die Linde vor dem Schelmenturm erhält ein neues großzügiges Pflanzbeet und bleibt als platzprägender Baum erhalten. (pm)

Neue Nachrichten

Ladevorgang kostet einmalig 58 Cent plus 39 Cent pro geladener Kilowattstunde

mehr

An der Kreuzung Niederstraße soll der Kreisel dafür sorgen, dass der Verkehr besser fließt / Vier Bushaltestellen werden barrierefrei / Arbeiten starten am Donnerstag

mehr

Interessierte können sich bis zum 22. November melden

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
schließen
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
schließen
schließen
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
schließen
Nach oben